Runde durch die Wälder beidseits der A 3


Erstellt von: Jönnischte
Streckenlänge: 10 km
Gehzeit o. Pause: 2 Std. 38 Min.
Höhenmeter ca. ↑295m  ↓295m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Die Autobahn Köln-Frankfurt und die begleitende ICE-Trasse durchschneidet die Westerwaldgemeinden Windhagen und Neustadt (Wied). Ungeachtet dessen bietet die Gegend sehr viele naturnahe Wandermöglichkeiten, die gelegentlich den Blick auf die moderne Infrastruktur bieten.

Diese Wandertour beschränkt sich auf absolut notwendige Asphaltstrecken und folgt überwiegend den Waldwegen, die sich hervorragend als Untergrund bieten und für sehr viel Erholung, frische Luft und echte Naturnähe sorgen. Das abwechslungsreiche Gelände sorgt für gute Kondition und manch überraschende Aussicht. 

 

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenDer Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © Jönnischte via ich-geh-wandern.de