Rund um Astert (Westerwald)


Erstellt von: RS
Streckenlänge: 11 km
Gehzeit o. Pause: 3 Std. 7 Min.
Höhenmeter ca. ↑488m  ↓488m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Start und Ziel ist der Parkplatz an der Mehrzweckhalle in Müschenbach in der Kroppacher Schweiz im Westerwald gelegen. Zunächst führt der Weg durch den Ort hindurch, bevor man, vorbei an einem Spielplatz, über Felder und Wiesen mit Blick ins Gebhardshainer Land und ins Tal der Großen Nister abwärts in den nahen Wald wandert.

Ein Bildstock weist hier schon auf die Nähe zum schönen Kloster Marienstatt hin, welches durch Überquerung der Nister mittels einer historischen Steinbrücke erreicht wird. Die Anlage kann besichtigt werden, und auch ein schönes Restaurant lädt zur Pause ein.

Der Wanderweg allerdings führt vorbei an der Klostermauer, und hinter dem Klostergarten erreicht man die Große Nister. Dem Verlauf des Baches folgend, führt die Route auf schönem Waldweg mit Blick zum Gipfelkreuz auf der Hohen Ley bis zum Freizeitzentrum Astert, welches den eventuell mitwandernden Kleinen Spiel und Spannung auf dem Spielplatz bietet.

Die Große Nister wird hier in Astert wieder überquert, und ein paar Meter entlang der Kreisstraße wandernd erreicht man bald einen schönen Waldweg, dem man dann aufwärts durch ein schmales Tälchen mit Fischteich folgt, bis der Ausgangsparkplatz in Müschenbach wieder erreicht ist.