Rheingoldweg (Wiesbaden)


3 Bilder
Artikelbild
Länge: 12.68km
Gehzeit: 02:50h
Anspruch: leicht
Wegzustand: gut
Downloads: 337
Höhenprofil und Infos

Der Rheingoldweg ist ein Permanentwanderweg des Deutschen Volkssportverbands (DVV). Die Tour führt uns in den Wiesbadener Stadtteil Schierstein, oder etwas romantischer formuliert: an die Schiersteiner Riviera.

Startpunkt für den Rheingoldweg ist die Shell-Tankstelle in der Rheingaustraße. Hier kann man, wenn man denn möchte, seinen Obolus entrichten und sich eine Startkarte besorgen, die für das Internationale Volkssportabzeichen gewertet wird. Wir laufen allerdings auch ohne Karte, und zwar hinein in die Reiherstraße und dann links in die Storchenallee.

Die Storchenallee führt uns zum Schiersteiner Hafen mit schöner Uferpromenade und schönen Yachten, die hier ankern. Wir laufen vor bis zur Wilhelm-Loos-Anlage und biegen dann rechts in die Straße Am Lindenbach ein.

Nach einigen Metern erreichen wir das Rheingau-Palais, ehemals die Hauptverwaltung der Sektkellerei Söhnlein. Auf dem früheren Produktionsgelände um das Rheingau-Palais ist ein neues Wohnquartier entstanden.

Wir passieren die Söhnleinstraße und folgen weiter dem Lindenbach hinauf zur Bahntrasse. Hinter den Schienen halten wir uns rechts und dann wieder links und gehen weiter zum Rhein-Main-Schnellweg (A 66). Nach der Autobahn geht es weiter durchs Lindenbachtal zum Grunsels Börnchen, einer kleinen Quelle, von der die Sage umgeht, nachts kämen die Störche und würden in der Quelle neue Babys fischen.

Wir wandern auf dem Rheingoldweg weiter bis kurz vor Frauenstein. Jetzt knickt der Rheingoldweg nach links ab und man geht auf die Landstraße zu, passiert diese und spaziert zum Gut Nußberg. Am Ende des Gutshofs hält man sich links und geht runter zur Bundesstraße B 42.

Der Rheingoldweg leitet jetzt auf dem Hohlweg durch Walluf und zurück an den Rhein. Dem folgen wir nun aufwärts und kommen wieder zum Schiersteiner Hafen. Über die Dyckerhoff-Brücke (1967 vom Zementhersteller Dyckhoff zum hundertjährigen Firmenjubiläum erbaut) quert man die Hafeneinfahrt und spaziert um den Hafen herum zurück zum Startpunkt.

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
21.61km
Gehzeit:
05:10h

Diese schöne Streckenwanderung von Wiesbaden in den Rheingau lässt sich ideal ohne Auto angehen, denn Start und Ziel liegen an der Rheingaubahn...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
21.37km
Gehzeit:
05:20h

Rundwanderroute vom Schiersteiner Yachthafen durch Feld und Weinberge zum Aussichtspunkt Goethestein, über Frauenstein und Martinsthal nach Eltville....

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
13.66km
Gehzeit:
03:14h

Start und Ziel ist das Rheinufer an der Burg Crass in Eltville. Von dort geht es stromab zum Schiersteiner Hafen. Ein schöner Spaziergang, für uns...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Gut NußbergWilhelm-Loos-AnlageLindenbachtalGrunsels BörnchenRheingau-PalaisSchiersteiner HafenSchiersteiner Riviera
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt