Renaissance und Steinriegel: Rundtour von Weikersheim nach Laudenbach (LT23)


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 13.71km
Gehzeit: 03:26h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 28
Höhenprofil und Infos

Das Wandergebiet Liebliches Taubertal ist bei Wanderern beliebt, weil es eine abwechslungsreiche Natur- und Kulturlandschaft bietet und darüber hinaus mit seiner sanften Hügellandschaft unangestrengtes Wandern ermöglicht. Die 30 Rundwanderwege, die durch das liebliche Taubertal führen, sind vielseitig und einzigartig. Dazu besitzen alle eine moderate Länge, so dass sie sich gut für einen entspannten Tagesausflug eignen.

Der Wanderweg LT 23 „Renaissance und Steinriegel“ ist ein schöner Wanderweg, der beeindruckende Fernblicke in das malerische Taubertal und das württembergische Frankenland gewährt. Es geht von Weikersheim mit dem sehenswerter Schloss Weikersheim durchs Vorbachtal nach Laudenbach.

Wegbeschreibung für den Wanderweg „Renaissance und Steinriegel“

Der Rundwanderweg „Renaissance und Steinriegel“ beginnt am Marktplatz in Weikersheim. Wer mag, kann hier eine kleine Ortsbegehung einplanen und die hübsche Szenerie auf sich wirken lassen. Dies kann man sich natürlich auch für die Rückkehr aufsparen und direkt mit der Wanderung starten.

Diese führt zunächst für eine kurze Weile auf der alten Laudenbacher Straße entlang. Dabei passieren wir den herrlichen Buchen- und Mischwald und genießen wohltuende Momente der Stille. So erreichen wir die kleine Bergkirche Laudenbach und nehmen dort einen Abstieg hinab in Angriff. Dieser Weg verläuft entlang des Kreuzwegs, wo wir die schönen traditionellen Darstellungen auf uns wirken lassen.

Es folgt ein Aufstieg hinauf auf die Hochfläche. Eine kurze Steigung, und die Anstrengung wird mit einer fantastischen Aussicht belohnt, die weit hinein ins württembergische Frankenland reicht. Wir folgen nun dem Weg weiter nach Queckbronn, wo wir unsere Wanderung ein kurzes Stück weit auf einem asphaltierten Weg in Richtung Karlsberg fortsetzen. Nachdem wir die Straße nach Tauberrettersheim erreicht haben, wandern wir weiter auf dem Panoramaweg Taubertal. Der Name ist Programm: Unterwegs genießen wir wunderbare Aussichten ins Taubertal.

Nach kurzer Zeit kehren wir zurück nach Weikersheim, dem Startpunkt unserer Wanderung. Spätestens jetzt sollte unbedingt ein Besuch des herrlichen Renaissanceschlosses Weikersheim auf dem Programm stehen, durch dessen Schlosspark abschließend ein kleiner Spaziergang Freude bereitet. Dies ist ein gebührender Abschluss eines abwechslungsreichen Wanderausflugs.

Bildnachweis: Von Matthias Zepper [CC BY-SA] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Am Material darf es nicht scheitern
Stell Dir vor, Du wanderst und musst aufgeben, weil die Füße schmerzen, Du die Orientierung verloren hast oder sich das Wetter ändert. Damit das nicht passiert: Hier gibt's die richtige Ausrüstung für Deine nächste Tour.

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
1.94km
Gehzeit:
00:26h

Mehr ein Spaziergang denn eine echte Wanderung ist der hier vorgestellte Prinz-Constantin-Weg in Weikersheim an der lieblichen Tauber. Ein besserer...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
7.39km
Gehzeit:
01:49h

Dieser mit einer acht ausgeschilderte Weikersheimer Wanderweg führt in und um den südlich gelegenen Stadtteil Laudenbach. Ziel ist dabei der oberhalb...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
6.22km
Gehzeit:
01:30h

Der offizielle Startpunkt zur Weikersheimer Wanderung auf dem Wanderweg 12 liegt im kleinen östlichen Stadtteil Queckbronn, wegen der besseren Parkmöglichkeit...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Vorbachtal (Tauber)Laudenbach (Weikersheim)Queckbronn (Weikersheim)Schloss WeikersheimWeikersheimLiebliches Taubertal Rundwanderwege
ivw