Römerkanal-Wanderweg Etappe 4 Kreuzweingarten - Rheinbach


(+) vergrößern
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 15.11km
Gehzeit: 03:25h
Anspruch: leicht
Wegzustand: gut
Downloads: 47
Höhenprofil und Infos

Etappe 4 des Römerkanal-Wanderwegs beginnt im Euskirchener Stadtteil Kreuzweingarten. Wir gehen auf den Haltepunkt Euskirchen-Kreuzweingarten zu, der von der Erfttalbahn bedient wird, die Euskirchen mit Bad Münstereifel verbindet.

Hinter der Bahntrasse halten wir uns rechts und wandern hinein in den Hardtwald und streifen dabei an Resten eines eisenzeitlichen Ringwalls vorbei, der vermutlich vom keltischen Stamm der Eburonen bewohnt war.

Wir wandern weiter zum Hubertuskreuz und halten uns hier rechts. Das nächste Ziel ist die Hardtburg. Wenngleich die Hardtburg auf einem Berg steht, ist sie keine Höhen-, sondern eine Wasserburg. Die Hardtburg entstand vermutlich im 11. Jahrhundert. Die Kernburg ist bereits seit mehreren hundert Jahren eine Ruine, große Teile der Burgmauer und der Vorburg aber in gutem Zustand. Das Burggelände ist frei zugängig, der Bergfried aber nur zu gewissen Zeit geöffnet. Dann kann er als Aussichtsturm bestiegen werden.

Am Ende des Hardtwalds treffen wir auf die Gregor-Mendel-Straße, kreuzen diese und wandern nach Niederkastenholz. Auch hier steht eine Burg, die Burg Niederkastenholz. Der älteste Teil der Burg ist der Wehrturm aus dem 12. Jahrhundert. Die winkelförmige Hauptburg wurde im 18. Jahrhundert durch die angebaute sogenannte Propstei ergänzt. Burg Niederkastenholz stellt heute noch ein imposantes Bild einer ländlichen Burganlage dar.

Wir begleiten nun das Niederkastenholzener Fließ, biegen dann rechts in den Krummen Graben ab, streifen den nördlichen Rand von Flamersheim und kommen nach Palmersheim. Hier begleiten wir ein kurzes Stück die Landstraße L 11 und knicken dann rechts in die Ernastraße.

Auf der Lappermühlenallee wandern wir an den Rand des Naturschutzgebiets Ohrbach, Steinbach und Sürstbach. Die Wanderung leitet durch die Felder weiter bis zum Etappenziel nach Rheinbach, wo wir am Kreisel Aachener Straße die Tour beenden. Hier ist übrigens ein Stück des Römerkanals ausgestellt.

Bildnachweis: Von Venetianer [GFDL] via Wikimedia Commons

Römerkanal-Wanderweg Etappen


Römerkanal-Wanderweg Etappe 1 - Römerkanal-Wanderweg Etappe 2 - Römerkanal-Wanderweg Etappe 3 - Römerkanal-Wanderweg Etappe 4 - Römerkanal-Wanderweg Etappe 5 - Römerkanal-Wanderweg Etappe 6 - Römerkanal-Wanderweg Etappe 7

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Am Material darf es nicht scheitern
Stell Dir vor, Du wanderst und musst aufgeben, weil die Füße schmerzen, Du die Orientierung verloren hast oder sich das Wetter ändert. Damit das nicht passiert: Hier gibt's die richtige Ausrüstung für Deine nächste Tour.

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
19.57km
Gehzeit:
04:51h

Am Bahnhof in Rheinbach in der Voreifel beginnen wir die zweite Tageswanderung auf dem Krönungsweg, eine der Hauptwanderstrecken in der Eifel. Wir...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
4.33km
Gehzeit:
01:11h

Zu Fuß gehen – ist die ideale Reisegeschwindigkeit für Leib und Seele – ist so ein Gedanke und der wird in ein Erlebnisgewand gegossen, mit...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
6.92km
Gehzeit:
01:48h

In der Gemarkung Flamersheim im Stadtbezirk von Euskirchen ist die Madbachtalsperre bei Rheinbach-Queckenberg. Hier wird Brauchwasser für Industrie...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
RheinbachHardtburgNiederkastenholz (Euskirchen)Burg NiederkastenholzNiederkastenholzener FließFlamersheim (Euskirchen)Palmersheim (Euskirchen)Naturschutzgebiet Ohrbach Steinbach und SürstbachHaltepunkt Euskirchen-KreuzweingartenHardtwald (Euskirchen)Kreuzweingarten (Euskirchen)Euskirchen
ivw