Prenzlauer Berg Spaziergang


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 5.67km
Gehzeit: 01:23h
Anspruch: leicht
Wegzustand: gut
Downloads: 45
Höhenprofil und Infos

Die Wanderung Prenzlauer Berg ist kein Rundweg, aber durch das gute ÖPNV-Netz in Berlin ist es nach Vollendung der Strecke ganz leicht, zu deinem Ausgangspunkt wieder zurückzukommen. Die Streckenlänge beträgt etwa 5,7 Kilometer und ist familiengeeignet. Die meisten Wege sind geteert oder gepflastert. In den Parks sind hin und wieder auch mal Schotterwege vorhanden. Bei der Wanderung ist besondere Vorsicht geboten, da die Strecke an teilweise vielbefahrenen Straßen verläuft.

Start ist an der S-Bahn Haltestelle Greifswalder Straße. Du gehst zuerst in südwestlicher Richtung auf der Greifswalder Straße entlang. Nach etwa 150 Metern führt dich ein Fußweg nach rechts in den Ernst-Thälmann-Park. Neben dem Ernst-Thälmann-Denkmal gibt es einen Spielplatz, genügend Rasenfläche und einen kleinen Kiezteich zum Entspannen.

Nachdem du die Danziger Straße überquert hast, geht es weiter bis zum Abenteuerspielplatz an der Marie. Der nächste Wegpunkt ist der Wasserturm Prenzlauer Berg, ein heute bewohnter Wasserturm aus dem 19. Jahrhundert, der zeitweise auch als Konzentrationslager genutzt wurde. Drumherum befindet sich ein kleiner Park mit Spielplatz.

Dein Weg führt dich jetzt weiter am Jüdischen Friedhof. Hinter der Grundschule biegst du nach links in den Sredzkistraße und gehst diese bis zum Ende. Überquere die große Hauptstraße und laufe halbrechts die Oderberger Str. und später die Kastanienallee weiter. Nachdem du über die Brücke gegangen bist, gehst du eine große Runde um den Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark, dem Zuhause der Fußballmannschaften BFC Dynamo und zeitweise der VSG Altglienicke.

Hinter der Max-Schmeling-Halle geht es nach rechts zwischen dem Falkplatz und dem Mauerpark weiter. Im Mauerpark befinden sich mehrere Spielplätze, darunter sogar ein Wasserspielplatz.

Etwa 900 Meter vom Mauerpark entfernt, befindet sich der Volkspark Humboldthain. Neben dem Sommerbad Humboldthain gibt es Spielplätze, diverse Grünflächen und auch einen herrlichen Rosengarten. Ein Relikt aus dem Zweiten Weltkrieg steht ebenfalls im Park. Es ist ein Flakturm mit dazugehöriger Bunkeranlage, die über eine Führung durch die Berliner Unterwelten besichtigt werden kann. Vom Park aus sind es nur noch wenige Meter bis zu deinem Ziel; dem Bahnhof Berlin Gesundbrunnen.

Bildnachweis: Von A.Savin [CC BY-SA 3.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2024 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
4.31km
Gehzeit:
01:01h

Eines vorneweg: Prenzelberg sagt heute kein Berliner mehr, wenn vom Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg die Rede ist. Dann eher schon Prenzlingen wegen...

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
3.21km
Gehzeit:
00:46h

Auf Besuch in der Hauptstadt Berlin und der Suche nach einer Führung, die sich selbst in die Hand nehmen lässt? Wer sich vor klassischen Touren...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
7.31km
Gehzeit:
01:53h

Der Wanderweg zum Volkspark Friedrichshain und wieder zurück ist etwa 7,3 Kilometer lang. Plane mindestens 2 Stunden ohne zusätzliche Pausenzeiten...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
S-Bahnhof Greifswalder StraßeBerlin-Prenzlauer BergErnst-Thälmann-ParkWasserturm Prenzlauer BergFriedrich-Ludwig-Jahn-SportparkMauerparkVolkspark HumboldthainBahnhof Berlin Gesundbrunnen
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt