Pfälzer Mandelpfad Etappe 2 Eschbach - Hainfeld


4 Bilder
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 17.55km
Gehzeit: 04:21h
Anspruch: leicht
Wegzustand: gut
Downloads: 36
Höhenprofil und Infos

Die zweite Tageswanderung auf dem Pfälzer Mandelpfad beginnt an der katholischen St. Ludwig Kirche in Eschbach, einem klassizistischen Saalbau von 1832. Der Ortskern von Eschbach ist aufgrund seiner geschlossenen historischen Bebauung vor allem mit kleinen Winzeranwesen komplett als Denkmalzone ausgewiesen.

Von Eschbach wandert man auf dem Pfälzer Mandelpfad durch die Weinreben nach Leinsweiler. Das Rathaus in Leinsweiler mit seiner Arkadenhalle stammt aus dem Jahr 1619. Die spätgotische Martinskirche ist sogar noch älter und entstand im 13. Jahrhundert.

Vorbei an schönen Mandelhainen wandert man an der Landstraße weiter in den Weinort Ranschbach. In der Dorfmitte steht die Wallfahrtskirche Allerheiligen aus dem 15. Jahrhundert. Der spätgotische Kirchturm ist teilweise aus Fachwerk erbaut.

Weiter geht es auf dem Pfälzer Mandelpfad durch Weinbestände in den denkmalgeschützten Ortskern des Weindorfs Birkweiler. Hinter Birkweiler passiert man zunächst die Reste des Albersweilerer Kanals, dann die Queich und kommt nach Siebeldingen. Hier fallen das kleine Rathaus aus dem 18. Jahrhundert, das Schulhaus (1889) und die Simultankirche St. Quintin aus dem 14. Jahrhundert ins Auge.

Hinter Birkweiler trifft man auf das Hofgut Geilweilerhof. Hier ist das Institut für Rebenzüchtung untergebracht, das neue Rebsorten züchtet. Das Institut unterhält das umfangreichste deutsche Rebsortiment. Ein frei zugänglicher Rebenlehrpfad mit informativen Schautafeln vermittelt Wissenswertes über den Weinbau und die Aufgaben des Instituts.

Der Pfälzer Mandelpfad führt weiter durch die Rebenlandschaft nach Frankweiler, ein Weinort mit weitgehend geschlossener historischer Bebauung. In der Dorfmitte steht die evangelische Pfarrkirche, die 1487 im Stile der Spätgotik entstand.

Nachdem man das Hainbachtal passiert hat, wandert man weiter nach Gleisweiler. Man spaziert vorbei am früheren Kurhaus Bad Gleisweiler, dem sogenannten Sonnentempel-Sanatorium. Das spätklassizistische Hauptgebäude entstand 1844. Vor dem Gebäude erstreckt sich ein Landschaftsgarten mit Teich und exotischen Bäumen. Wenig später kommt man am früheren kurpfälzischen Zehnthof vorbei, eine barocke Dreiflügelanlage von 1753.

Vorbei am denkmalgeschützten Friedhof Gleisweiler leitet der Pfälzer Mandelpfad nach Burrweiler. Das Amtshaus in der Weinstraße ist ein im Kern barocker Walmdachbau über Hochkeller, der wohl 1754 entstanden ist. Der Renaissance-Torbogen mit Nebenpforte ist schon älter und wurde wohl im 16. Jahrhundert errichtet. Die katholische Pfarrkirche Maria Heimsuchung stammt ebenfalls aus dem 16. Jahrhundert.

Am Ritterhof zur Rose biegt der Pfälzer Mandelpfad nach links auf die Landstraße und folgt dieser vorbei an der Napoleonsbank bis nach Hainfeld, wo die heutige Tagestour endet.

Pfälzer Mandelpfad Etappen


Pfälzer Mandelpfad Etappe 1 - Pfälzer Mandelpfad Etappe 2 - Pfälzer Mandelpfad Etappe 3 - Pfälzer Mandelpfad Etappe 4

Bildnachweis: 1,2 By Dr. Manfred Holz (Own work) [CC BY-SA 3.0]; 3 By Rudolf Stricker (Own work) [CC BY-SA 2.0 de]; 4 By Paul Flormann (Own work) [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
11.1km
Gehzeit:
03:18h

Der Orensberg (581m) ist einer dieser für den Pfälzerwald so typischen Berge, der auf seinem Gipfel mit markanten Felsformationen – den sogenannten...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
18.47km
Gehzeit:
05:49h

Die schönsten Panoramen der Pfalz erwarten uns auf der Hüttentour. Dazu bietet der Premiumwanderweg fünf urige Einkehrmöglichkeiten, die Pfälzerwald-Hütten,...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
10.29km
Gehzeit:
03:00h

Gestartet sind wir vom Waldparkplatz Gleisweiler. Vom Parkplatz gehen wir hinauf zur Lindenallee zwischen den Häuser folgen wir den Treppen hinauf...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Rathaus LeinsweilerAlbersweilerer KanalHofgut GeilweilerhofSonnentempel-SanatoriumBurrweilerNapoleonsbank
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt