Pedel und Kuckucksberg (Vallendarer Stadtwald)


Erstellt von: 'Maja'
Streckenlänge: 7 km
Gehzeit o. Pause: 1 Std. 47 Min.
Höhenmeter ca. ↑211m  ↓211m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Los gehts am Wanderparkplatz Feisternachtbachtal, zunächst über die L309 (= Hillscheider Straße), Richtung Südosten (Hillscheid). Nach ca. 200 m geht links ein Weg in den Wald; dieser führt mehr oder weniger steil um den Pedel herum, teilweise an offenen Hängen mit weitem Blick ins Feisternachtbachtal (mit dem Waldschluchtenweg), dann hinauf zum Kuckucksberg mit dem Kathedralenwald (= hoher, sehr alter Buchenbestand) und Blick ins Hirzbachtal.

Von hier erreicht man in Richtung Nord-Westen die Pedelhütte, von dort geht es vorbei an Steinbrüchen wieder hinunter zum Hillscheider Bachtal und schließlich zurück zum Ausgangspunkt.

Diese Rundtour kreuzt immer wiedermal markierte Wanderwege, die Beschilderung weist auf Pedelhütte, Kathedralenwald, Kuckucksberg und Bachtäler hin. Abgesehen von dem kurzen Stück Straße führt die Runde ausschließlich über Waldwege.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenDer Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © 'Maja' via ich-geh-wandern.de