Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)

Druidensteig und Natursteig vereint
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)
Mühlenwanderung im Gebhardshainer Ferienland (Westerwald)

Erstellt von: RS
Streckenlänge: 10 km
Gehzeit o. Pause: 2 Std. 36 Min.
Höhenmeter ca. ↑331m  ↓331m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Eine etwas andere Mühlenwanderung - so lässt sich diese Tour wohl am besten beschreiben. Neben den Mühlen in den Tälern führt uns diese Wanderung nämlich zusätzlich auch über die Höhe des Steinerother Kopfes. Somit ist neben idyllischen Tälern auch für Aussichten gesorgt.

Wir starten unsere Runde am großzügigen Wanderparkplatz des Druidensteigs an der Dickendorfer Mühle. Vom Parkplatz aus geht es zunächst über den Elbbach hinweg und im Anschluss daran aufwärts in das Örtchen Molzhain. Unser Weg führt uns durch Molzenhain vorbei am Sportplatz, und dann geht es hinauf zum Steinerother Kopf.

Am Steinerother Kopf, inklusive Gipfelkreuz, Rastplatz und reichlich Informationstafeln, angekommen, genießen wir die herrliche Fernsicht über den Westerwald, und eine erste Rast bietet sich förmlich an. Hier oben treffen wir dann auf den beliebten Fernwanderweg Druidensteig und auch auf den weithin bekannten Natursteig Sieg.

Zusammen mit den beiden Fernwegen führt unsere Runde nun abwärts nach Steineroth und dahinter weiter bis zum Gastronomiebetrieb „Die Alm“. Hier verlassen wir beide Wege und wandern abwärts zum Ortsrand von Dauersberg und dann auf schönen Waldwegen bis zur Dauersberger Mühle.

An der Dauersberger Mühle geht es wieder über den Elbbach hinweg und auf der Trasse einer ehemaligen Grubenbahn und der Markierung des „originalen“ Mühlenwanderwegs bis nach Elben. Von hier aus steuert die Wanderung dann wieder den Ausgangspunkt an, den wir, dann einfach den Wegweisern des Mühlenwanderwegs folgend, nach einigen Schritten wieder sicher erreichen.