Lochen-Rundwanderung (Zollernalb)


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 8km
Gehzeit: 02:26h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 0
Höhenprofil und Infos

Zwischen Hausen am Tann, Tieringen und Weilstetten liegt diese Runde auf der Schwäbischen Alb, in die wir uns langsam einwandern, sprich erstmal unten bleibend und dann hinauf zu den Höhen Schafberg, Hoher Fels, Gespaltener Fels, Wenzelstein und Lochenstein.

Hier herum führt übrigens auch die Runde „Hausen am Tann: Panoramaschleife auf der Zollernalb“. Wir haben das Fahrzeug gegenüber der Jugendherberge Balingen-Lochen abgestellt, biegen in die Oberhauser Straße nach links und folgen ihr dann gen Süden, mit Wald, Wiesen und Bachquerungen.

Es geht über den Oberhauser Hof, wo es einst das Schloss Oberhausen gegeben hat, wir schnaufen durch und bewegen uns in Richtung „Hochleistung“. Auch in Serpentinen geht’s durch Mischwald hinauf zum Schafberg. Rundherum ist auch das Landschaftsschutzgebiet Schafberg-Lochenstein ausgewiesen.

Der folgende Teil ist gleich mit der eben genannten Panoramaschleife und wir wandern mit dem Albtrauf zum Hohen Fels (997m). Albtrauf, Fels und Heidelandschaft umgeben uns, die Aussicht reicht über die Ortschaften im Tal, die von Wiesen und Feldern umgeben sind, auch ein Sendemast stellt sich ins Panorama.

Rund 1.000m hat der Gespaltene Fels als interessantes Geotop auf der Messlatte. Auch der Donau-Zollernalb-Weg kann es sich nicht nehmen, hier lang zu kommen. Es bleibt abwechslungsreich und wir wandern mit Wacholderheide zum Wenzelstein (951m). Einst hat hier eine Burg gestanden. Man kann auf das Schlichemtal schauen und im Übrigen seiner Fantasie Lauf lassen, bezüglich der Burg.

Durch die Heidelandschaft wandern wir dem Namensgeber der Tour zu, dem Lochenstein (963m). Der wurde mit einem Kreuz versehen, einem Rastplatz und nahebei gibt es eine einfache Hütte des Schwäbischen Albvereins. Ein Teil des Gipfelbereichs ist aus Schutzgründen nicht zugänglich. Wir genießen den weiten Blick ins Albvorland. Wunderschön! Es heißt „die Lochen“ und die ist ein Albtraufabschnitt und besteht aus dem Lochenstein sowie dem östlichen Lochenhörnle.

Bildnachweis: Von Olga Ernst [CC BY-SA 4.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
9.31km
Gehzeit:
02:51h

Ein wenig sagenhaft ist diese herrliche Wanderung durch eine beeindruckende Felspalte mit fantastischen Aussichten auf dem Schafberg, dem Wenzelstein...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
13.17km
Gehzeit:
03:56h

An der L440, die Weilstätten nördlich mit Tieringen südlich verbindet, ist der Lochenpass auf 884m. Der trägt seinen Namen wegen dem Lochenstein...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
10.74km
Gehzeit:
02:59h

Tieringen liegt nordwestlich von Meßstetten, zu dem es gehört. Wir starten nördlich am Ortsrand bei den Parkplätzen an der Schlichemhalle. Benachbart...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Jugendherberge Balingen-LochenBalingenOberhauser Hof (Hausen am Tann)Hausen am TannHoher Fels (Schafberg)Gespaltener Fels (Schafberg)WenzelsteinLochenstein
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt