Lebensweg (3Klang Kirchen-Wege-Inspirationen)


(+) vergrößern
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 9.07km
Gehzeit: 02:17h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 139
Höhenprofil und Infos

Diese Rundwanderung führt uns nach Kallenhardt, einen Stadtteil von Rüthen am Nordrand des Sauerlands. Hier wurde unter der Überschrift „3Klang: Kirchen-Wege-Inspirationen“ ein ökumenisches Pilgerprojekt realisiert. Daraus sind drei Pilgerwege entstanden, einer davon ist der Lebensweg. Auf dem Lebensweg sind 10 Stationen mit Lebensweisheiten aufgestellt.

Wir beginnen die Wanderung auf dem Lebensweg an der katholischen Pfarrkirche St. Clemens, die in ihrer heutigen Form im 18. Jahrhundert errichtet wurde. Das Alte Rathaus ist noch einmal deutlich älter und wurde bereits im 14. Jahrhundert errichtet.

Von der St. Clemens Kirche aus halten wir uns südwärts, kommen am Landhotel Knippschild vorbei und zur Sauerländer Edelbrennerei. Die wurde im Jahr 2000 gegründet und arbeitet seit 2016 in einem historischen Sägewerk. Ein Tasting - so unsere auf dem Lebensweg gewonnene Lebensweisheit - lohnt sich!

Wir kommen in den Sandkaulenweg uns spazieren zum Trinkwasserhochbehälter und vorbei am Grünen Klassenzimmer und dem Kalksteinabbaugebiet. Dann erreichen wir das Lörmecketal. Die Lörmecke ist ein knapp 13 Kilometer langer Zufluss der Glenne. Der gesamte Flusslauf von der Quelle bis zur Mündung ist als europäisches Naturschutzgebiet (FFH-Gebiet) ausgewiesen.

Durch die Wacholderheide wandern wir vorbei am Hohen Stein (das ist ein Felsgebilde) zum Hohlen Stein (das ist eine Höhle). Der Hohle Stein wird wohl schon seit der Altsteinzeit von Menschen genutzt. Trotz der umfangreichen Zerstörungen von Befunden, die durch die Grabungen verursacht wurden, ist der Hohle Stein ein wichtiger Fundplatz aus der späten Altsteinzeit in Deutschland. Neben der Blätterhöhle in Hagen und der Balver Höhle im Hönnetal gehört der Hohle Stein zu den bedeutenden archäologischen Fundhöhlen in Nordrhein-Westfalen.

Vom Hohlen Stein geht es auf dem Lebensweg mit gemäßigtem Anstieg zurück zum Dorf. Hier führen die Hinweisschilder zur evangelischen Erlöserkirche. Ab hier gelten einheitliche Wegweisschilder für alle drei Pilgerwege. Durch den Dorfpark, vorbei am Alten Rathaus und der Grundschule erreichen wir wieder die St.Clemens Kirche.

Bildnachweis: Von Friedhelm Dröge [CC BY-SA 4.0] via Wikimedia Commons

Autor: SGV
Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Am Material darf es nicht scheitern
Stell Dir vor, Du wanderst und musst aufgeben, weil die Füße schmerzen, Du die Orientierung verloren hast oder sich das Wetter ändert. Damit das nicht passiert: Hier gibt's die richtige Ausrüstung für Deine nächste Tour.

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
5.8km
Gehzeit:
01:23h

Zum 75. Geburtstag des Lörmecke-Wasserwerks entstand 2010 der wasserkundliche Themenwanderweg Fliesswege, den der Sauerländische Gebirgsverein mit...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
2.51km
Gehzeit:
00:40h

Rund um den Rüthener Stadtteil Kallenhardt ganz im Norden des Sauerlands wurden unter der Überschrift 3Klang Kirchen-Wege-Inspirationen drei ökumenische...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
15.91km
Gehzeit:
04:19h

Unter der Überschrift 3Klang: Kirchen-Wege-Inspirationen wurde in Rüthen (im Schnittfeld von Sauerland und Hellwegbörden) ein ökumenisches Pilgerprojekt...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Landhotel KnipschildSauerländer EdelbrennereiHohler Stein (Kallenhardt)Lörmecketal (Glenne)Hoher Stein (Sauerland)Rüthen
ivw