Löwenpfad Weitblick-Tour


Erstellt von: Tom - Wanderatlas Redaktion
Streckenlänge: 12 km
Gehzeit o. Pause: 3 Std. 11 Min.
Höhenmeter ca. ↑410m  ↓410m
Löwenpfad Weitblick-Tour

Die Weitblick-Tour erstreckt sich nördlich von Geislingen an der Steige. Weitblicke entlang dieses Löwenpfads ergeben sich beim Aussichtspunkt Maierhalde mit Blick auf den Hohenstaufen (684m), entlang eines Panoramawegs zwischen Gingen und Geislingen mit dem Felsen Hohenstein, entlang des Tegelbergs, wo ein Abschnitt des Albtraufgängers verläuft, oder am Kuhfels.

Die Ausblicke erstrecken sich auf den imposanten Albtrauf und in die albtypischen Naturlandschaften, auf das Voralbgebiet bis hin nach Stuttgart. Wir starten nördlich in Geislingen am Talgraben, nahe dem Campingplatz Längental, gehen an der Schützengesellschaft Geislingen vorbei, entlang der Naturschutzgebietsgrenze Eybtal mit Teilen des Längen- und Rohrachtales.

Übrigens sind darin schon drei der fünf Täler der Fünftälerstadt Geislingen enthalten. Geislingen in einem Talkessel entstand an der Stelle, wo die Täler der oberen und unteren Fils, Eyb, Rohrach und Längental zusammentreffen.

Wir folgen an Kleingartenanlagen vorbei dem Talgraben in Richtung Kuchalb. Wenn wir rund 1,9km gewandert sind, geht es merklich bergauf, von 521m auf 705m, die wir nach 3,9km erreichen, noch bevor wir nach Kuchalb wieder leicht bergab unterwegs sind.

Kuchalb auf rund 680m ist ein Donzdorfer Ortsteil auf der Stöttener Alb am Albtrauf. Kurz drauf sind wir beim schönen Aussichtspunkt der Maierhalde, die zum Verweilen einlädt und können auf den Albtrauf sowie das Voralbgebiet schauen. Nach knapp einem weiteren Kilometer kommen wir zur Aussicht Hohenstein.

Über einen schmalen Naturpfad wandern wir am Klepperfels vorbei in Richtung Tegelberg (698m), dessen Gipfelpunkt links von uns ist.

Am Rand der Albhochfläche Tegelberg, oberhalb des Filstals, ist der Aussichtspunkt Kuhfels mit einem herrlichen Blick über einen Teil des Filstals und der bergigen Landschaft, die es umrahmt. Der Kuhfels ist als Geotop gelistet. Bis zum Ausgangsort sind es von hier aus lediglich 3km, auf denen wir talwärts die Wanderung auslaufen lassen.

Bildnachweis: Von Klaus Eltrop [CC BY-SA 3.0] via Wikimedia Commons

Vgwort