IVV-Wanderung von Kirchen-Struth zum Erzquellstollen (Bergisches Land)


Erstellt von: RS
Streckenlänge: 10 km
Gehzeit o. Pause: 3 Std. 3 Min.
Höhenmeter ca. ↑562m  ↓562m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Kirchen sei die Perle an der Sieg, so jedenfalls sagt es die örtliche Tourismuswerbung. Erst seit 2004 ist der Ort mit Stadtrechten versehen und Sitz der gleichnamigen Verbandsgemeinde. Der größere Teil der Verbandsgemeinde gehört rechts der Sieg zum Wildenburger Land. Die Stadt Kirchen selbst jedoch ist wie der Ort Brachbach südlich der Sieg gelegen und damit Teil des Westerwaldes.

Wir starten diese 10 km Wanderung am Bürgerhaus im Ortsteil Freusburg/Struth, von wo aus es für wenige Meter durch den Ort und bald aufwärts in Richtung Wald geht. Den Wald werden wir so schnell nicht mehr verlassen, und so leitet unser Weg uns kurvenreich und immer aufwärts, vorbei an einer Schutzhütte, bis zum höchsten Punkt dieser Wanderung.

Von hier aus wandern wir nun hinab zum „Erzquellstollen“, dem Wasserspender des bekannten Erzquell Pilseners. Eine Informationstafel bietet für Bierliebhaber weitergehende Informationen zum Thema. Der Rest des Weges verläuft nun bis zur Ankunft an einem Neubaugebiet immer durch den schönen Wald. Die restlichen Meter führen durch das Neubaugebiet zurück zum Parkplatz.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenText, Bilder und Track dieser Wanderung unterliegen - wenn nicht anders angegeben - der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz.