Isarkanal, Strogen und Nikolauskapelle Wartenberg


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 11.97km
Gehzeit: 02:53h
Anspruch: leicht
Wegzustand: gut
Downloads: 12
Höhenprofil und Infos

Im oberbayerischen Landkreis Erding ist der Markt Wartenberg unser Gastgeber auf der Runde mit Dörfchen, Wäldern und Feldflur, wir treffen die Strogen und den Isarkanal, Kirchen-Baudenkmäler, den Nikolaiberg und den Herz-Jesu-Berg.

Von 435m und dem Wartenberger Marktplatz mit Mariensäule nahe der Kirche Mariä Geburt (1723) geht’s die ersten 1,2km auf 519m aufwärts. Dazu nutzen wir den Kreuzweg zum Nikolaiberg. Dort stand einst die Burg Wartenberg, die als Bodendenkmal geführt wird und wo eine Stele ihrer gedenkt. Auf dem Berg sichtbar ist die Nikolauskapelle. Sie entstand an Stelle der ehemaligen Burgkapelle und auf Mauern des 12./13. Jahrhunderts. Von oben hat man eine schöne Aussicht.

Kurz drauf haben wir auf dem Herz-Jesu-Berg und auf den genannten 519m mit Picknickplatz eine weitere schöne Aussicht. Wir wandern durch Wald und abwärts durch Feldflur an Hinterholzhausen vorbei und schlängeln uns ab und auf, dem Wegweiser nach Weipersdorf folgend, durch abwechslungsreiche Kulturlandschaft.

Durch Weipersdorf folgen wir der Straße in Richtung Langenpreising, biegen allerdings ein Stück weit vor der Querung des Mittleren-Isar-Kanals ab, um das Panorama vom Scheideck zu genießen. Wir sehen Freising, das Kraftwerk Zolling, Bruckberg und bei Föhn die Alpen.

Dann kommen wir wieder hinunter und queren den Mittlere-Isar-Kanal nach Langenpreising. Den Ort erreichen wir nach rund 9km insgesamt und können ein wenig verweilen. Wir treffen den Strogenkanal und die Strogen und könnten einen Abstecher zur Kirche St. Martin im Ortskern unternehmen. Sie ist im Kern spätgotisch, aus der Zeit um 1500 und wurde im Rokoko-Stil umgestaltet.

Wir folgen der Prisostraße gen Süden, passieren den Mittlere-Isar-Kanal, das Wasser über uns, und gelangen mit der Strogen nach Wartenberg zurück. Die Strogen misst rund 32km, hat ihre Quelle nordwestlich von Buch am Buchrain und mündet bei Moosburg-Troll in die Sempt.

Bildnachweis: Von GFreihalter [CC BY-SA] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Am Material darf es nicht scheitern
Stell Dir vor, Du wanderst und musst aufgeben, weil die Füße schmerzen, Du die Orientierung verloren hast oder sich das Wetter ändert. Damit das nicht passiert: Hier gibt's die richtige Ausrüstung für Deine nächste Tour.

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
8.23km
Gehzeit:
01:56h

Brennt die Sonne heiß, rinnt hier schnell der Schweiß, denn bei den zahlreichen Panoramaaussichten über die Wiesen und Felder, mit kleinen versprengten...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
9.62km
Gehzeit:
02:18h

Maria Thalheim, von Feldern und Wiesen umgeben, in der Gemeinde Fraunberg, ist ein Wallfahrtsort und in dem steht die hübsche Wallfahrtskirche Mariä...


Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Strogental (Sempt)Wartenberg (Oberbayern)Weipersdorf (Langenpreising)LangenpreisingMittlere-Isar-Kanal
ivw