GPS Wanderatlas informiert (Januar 2018)

Deutschland säuft ab. Jedenfalls in den klassischen Wandergebieten entlang von Main, Mosel und Rhein. Es ist zu warm, es ist zu nass. Es ist schäbbich - wie man in Westfalen sagen würde. Aber rausgehen kann man trotzdem, nämlich auf Stadterkundungstouren per pedes.

Aktuelle Wandertipps aus der Redaktion

1. Nordrhein-Westfalen (Ruhrgebiet)

Unsere Essen City-Tour (7km) erschließt die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Ruhrmetropole. Das Essener Münster, die Marktkirche, das Krupp-Stammhaus und das Grillo-Theater liegen z.B. am Weg, der viel Abwechslung bietet.

2. Rheinland-Pfalz (Eifel)

Das Traumpfädchen Kleiner Stern (7km) bietet weiter Aussichten auf das Rheintal und das Neuwieder Becken. Es geht los am Wanderparkplatz Krahnenberg, man passiert das Wanderwegekreuz Kleiner Stern und sieht vom Andernacher Hochkreuz aus weit in die Eifel.

3. Hessen (Rhein-Main-Ebene)

Der historische Spaziergang durch Frankfurt am Main (8km) vermittelt einen guten Eindruck über die Geschichte der Stadt, in der über Jahrhunderte die deutschen Könige und römischen Kaiser gewählt wurden. Kaiserdom, Alte Mainbrücke und natürlich die Einkaufsstraße Zeil sind mit eingebunden.

4. Bayern (Fränkische Schweiz)

Wie wär's mit einer Erkundung von Bayerns zweitgrößter Stadt? Der Altstadtrundgang Nürnberg (5km) führt hinauf zur Kaiserburg, passiert die Sebalduskirche, den Hauptmarkt und die Frauenkirche.

GPS-Wanderweg des Monats

Als GPS-Wanderung des Monats haben wir eine Neuheit im Programm: Die Wanderatlas-Redaktion hat selbst einen Tourenvorschlag entwickelt, den Westerwald-Wanderweg. Der ist in drei Wanderwochen eingeteilt. Den ersten Abschnitt von Limburg im Lahntal durch den Hessischen Westerwald haben wir im Januar vorgestellt. Fortsetzung folgt...

Derzeit stellen wir die Touren vor, die zum 69. Gebirgsfest des Sauerländischen Gebirgsvereins am 30. Juni und 1. Juli diesen Jahres gemeinschaftlich gewandert werden. Ein Veranstaltungsprogramm findet ihr hier. Die Touren werden unter dem Schlagwort SGV-Gebirgsfest 2018 gesammelt.

Wir freuen uns natürlich auch auf viele neue Wandervorschläge von euch. Wer, wenn nicht ihr, kennt die echten Geheimtipps vor Ort. Teilt sie ruhig mit anderen begeisterten Wanderern. Das Veröffentlichen neuer Wanderwege im GPS Wanderatlas ist denkbar einfach: Einmal anmelden, dann GPX-Datei hochladen, ein bisschen Beschreibungstext und nach Möglichkeit ein paar Bilder und vielleicht ein Video - fertig.

Ihr mögt den GPS-Wanderatlas? Dann folgt uns bei Facebook und Twitter

Der monatliche Informationsbrief des GPS-Wanderatlas wird auch bei Facebook und Twitter veröffentlicht. Hier stellen wir ebenfalls neue Tourentipps und Sehenswürdigkeiten vor. Wir freuen uns auf neue Follower und Likes.

Wer den Wanderinformationsbrief nicht mehr per E-Mail erhalten will, entfernt in seinem Benutzerkonto im GPS Wanderatlas einfach das Häkchen bei "Informationsbrief erhalten".

Herzliche Grüße
Euer Team vom GPS Wanderatlas

Der GPS Wanderatlas ist ein unabhängiges Informationsangebot für die Wandergebiete Bergisches Land, Sauerland, Eifel, Westerwald, Saar-Hunsrück, Taunus, Oberhessen, Fränkische Schweiz, Harz, Schwarzwald, Oberbayern und das Ruhrgebiet. Der GPS Wanderatlas stellt Touren, Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten und Gastronomie vor, damit man den nächsten Ausflug optimal vorbereiten kann.

Vgwort