Eschbachtalsperre Große Runde


5 Bilder
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 10.24km
Gehzeit: 02:45h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 254
Höhenprofil und Infos

Diese schöne Wanderung durch das Bergische Land führt um die Eschbachtalsperre. Die Talsperre liegt zwischen Remscheid und Wermelskirchen und ist die älteste Talsperre in Deutschland. Die Eschbachtalsperre dient der Trinkwasserversorgung durch den Wupperverband.

Los geht es in Remscheid über den Wanderweg R 7 und A 3 bis zur Eschbachtalsperre. An der Talsperre liegt das Autobahnhotel der Raststätte Remscheid. Um die Talsperre führt der Weg Raute 8 bis zur Ortschaft Jägershaus. Bis Stöcken geht es über nicht gekennzeichnete Weg. Der A 3 führt zum Ausgangspunkt zurück.

Autor: ms192t
Der Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © ms192t via ich-geh-wandern.de

Am Material darf es nicht scheitern
Stell Dir vor, Du wanderst und musst aufgeben, weil die Füße schmerzen, Du die Orientierung verloren hast oder sich das Wetter ändert. Damit das nicht passiert: Hier gibt's die richtige Ausrüstung für Deine nächste Tour.

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
11.63km
Gehzeit:
03:04h

Diese schöne Wanderung durch das Bergische Land beginnt in Remscheid und führt zur Eschbachtalsperre und zur Panzertalsperre. Über den Wanderweg...

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
126.7km
Gehzeit:
34:14h

Der Wupperweg – so legt es uns der Name nahe – ist ein Wanderweg, der der Wupper von der Quelle im Oberbergischen bis zur Mündung in den Rhein...

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
16.71km
Gehzeit:
04:16h

Der Einstieg in den Remscheider Röntgenweg ist der Stichweg, der uns auf gut 2km vom Röntgenmuseum in Lennep zur Jakobsmühle nach Kleebach bringt....

Weitere Touren anzeigen