Durch den Eisenbachhain zum Schloss Einsiedel


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 14.48km
Gehzeit: 03:31h
Anspruch: leicht
Wegzustand: gut
Downloads: 8
Höhenprofil und Infos

Im Naturpark Schönbuch wandern wir eine gemütlich ruhige Runde, etwas weiträumiger betrachtet: zwischen Tübingen südwestlich, Waldenbuch nördlich, Neckartenzlingen östlich und Reutlingen südöstlich. Wald und Wasser sind die Hauptthemen der Wanderung und als i-Tüpfel das Schloss Einsiedel zwischen Pfrondorf und Rübgarten.

Start ist im Wald der Parkplatz Stadtreitereiche an der B464, die Holzgerlingen mit Walddorf verbindet. Der Naturpark Schönbuch ist ein wichtiges Erholungsgebiet in der Region Stuttgart und er ist fast vollständig bewaldet. 156 Quadratkilometer misst der Schönbuch im sogenannten Keuperbergland, als Teil der süddeutschen Schichtstufenlandschaft. In Baden-Württemberg gibt es übrigens sieben Naturparke und die nehmen rund 36% der Landesfläche ein.

Bleiben wir bei der 7. So viele Lehrpfade sind im Schönbuch ausgewiesen, einer davon ist der Geschichtliche Lehrpfad beim Einsiedel. Wir gehen zum Naturschutzgebiet Eisenbachhain. Der einstige Bannwald gehört zu den ältesten Naturschutzgebieten in Baden-Württemberg und wurde bereits 1937 als solches ausgewiesen. Bei der Eisenbachhaineiche, wo sich die Runde öffnet, halten wir uns leicht rechts, treffen die Eisenfürstklinge sowie die Burgereiche.

Die weiteren Wege abwärts und gen Süden mit schattiger Mischwaldbegleitung nebst Bächen, die oft auf „Klinge“ enden sind: Birkenweg, Dachsbühlsträßchen, es geht an der Jägersitzhütte vorbei zum Jägersitz auf einer Rastwiese, Hofmeistersweg und Lindenallee bringen zur Lichtung mit dem Schloss Einsiedel.

Irgendwie adelig wandern wir die Bebenhauser Allee zum Hofgut Einsiedel mit dem Schloss Einsiedel. Sternförmig kommen hier einige Wege aus. Zwischen 1492 und 1580 gab es auf dem Einsiedel das Stift St. Peter des Klosters der Brüder vom gemeinsamen Leben. Das wurde neben dem Jagdschloss eingerichtet, welches 1482 vom Grafen Eberhard im Bart errichtet wurde. Inwieweit es noch als katholisches Jugendgästehaus mit Wandergaststätte betrieben wird, konnten wir nicht in Erfahrung bringen. Das Hofgut Einsiedel gehört zur „Hofkammer des Hauses Württemberg“. Es wachsen Weizen, Raps, Mais und Zuckerrüben auf den tiefgründigen Ackerböden mit Lößauflage.

Wir wandern die Rübgarten Allee, kommen über den Schlierbach auf den Einsiedlerfußweg, verlassen Wald, wandern mit Feldflur in Richtung Rübgarten, schlendern durch das Reichenbachtal mit dem mäandernden Reichenbach. Aufwärts geht’s mit Waldbegleitung, wo wir nach der Rindenhütte zum letzten Mal den Reichenbach passieren und zum Ausgangsort zurückkehren.

Bildnachweis: Von Joachim Moskalewski [CC BY-SA 3.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
5.21km
Gehzeit:
01:13h

Wir starten beim Wanderparkplatz am Waldrand, wandern dann zunächst kerzengerade in den Wald hinein. Dann geht es rechts ab, wieder geradeaus weiter...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
7.56km
Gehzeit:
01:49h

Eine natürliche Erfrischungsrunde durch das Kirnbachtal ist diese Tour. Sie liegt südlich der Bundesstraße B 464 und Dettenhausen, beinhaltet jede...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
6.7km
Gehzeit:
01:40h

Wir starten in Pfrondorf, einem Tübinger Höhenstadtteil, in der Blaihofstraße. Dann geht es in den Einsiedelweg, der uns, am Ende über Treppenstufen,...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Naturpark SchönbuchParkplatz StadtreitereicheEisenbachhainJägersitz (Schönbuch)Schloss Einsiedel (Kirchentellinsfurt)KirchentellinsfurtRindenhütteDettenhausenTübingenReichenbachtal (Neckar)PliezhausenWalddorfhäslach
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt