Datzeroth - Wolfenacker (D1)


Erstellt von: 'Maja'
Streckenlänge: 8 km
Gehzeit o. Pause: 2 Std. 19 Min.
Höhenmeter ca. ↑330m  ↓330m
D1

Datzeroth - Wiedtal - Wiedhöhen - Wolfenacker - Taufenbach- und Dombachtal. Vom Wanderparkplatz am Ortsrand von Datzeroth ("Parke und wandere") aus geht es über die Wiedbrücke, dann in die Wieduferstraße, nach ca. 500 m einen Waldweg ziemlich steil hinauf auf die Wiedhöhen. Auf halber Höhe lädt eine Bankgruppe ein zum Verweilen bzw. Genießen der Aussicht ins Wiedtal.

Weiter geht's bergauf, immer wieder öffnet sich der Wald und gibt die Sicht ins Wiedtal bzw. die Westerwaldhöhen frei. Bald gelangen wir auf eine Hochebene - weite Wiesenlandschaft. Nach ca. 500 m tauchen wir wieder in den Wald ein und erreichen schließlich Wolfenacker. Dann geht es hinunter ins Tals des Taufenbachs. Dieser begleitet uns bis er in den Dombach mündet. Wir folgen dem Dombach, 'mal bildet der Bach ein weites Tal (Auen), dann wieder fast eine Schlucht. Schließlich überqueren wir die L255, umgehen Datzeroth auf einem Wirtschaftsweg und gelangen an der Wied entlang zurück zum Ausgangspunkt.

Der Wanderweg ist zwar markiert, an einigen Kreuzungen/Weggabelung fehlen aber Schilder.

Einkehrmöglichkeiten: direkt am Weg keine, dafür einige sehr schöne Rastplätze - mit Aussicht oder an der Wied.

Anmerkung: Der Abschnitt Dombachtal war heute (6. Juni 2016) nahezu unpassierbar, nach den Unwettern der letzten Tage sind die Wege sehr nass/tief, an einigen Stellen liegen umgestürzte Bäume quer; manche sind zu über- oder unterklettern; eine Stelle kann nur durch Ausweichen in den Bach überwunden werden.

Sonst ist diese Rundtour eine abwechslungsreiche Wanderung, mit tollen Ausblicken ins Wiedtal, führt - abgesehen von dem Stück Wieduferstraße zu Beginn und die Ortsumgehung am Ende der Wanderung - ausschließlich über naturbelassene Wald- und Wiesenwege bzw. - pfade.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenDer Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © 'Maja' via ich-geh-wandern.de