Climbach (Lumda)


2 Bilder
Artikelbild

Climbach, ein Stadtteil von Allendorf an der Lumda, liegt oberhalb des Lumdatals. Der kleine Ort wurde bereits im Jahre 1237 erstmalig urkundlich erwähnt. Climbach liegt südlich der Stadt Allendorf und nordwestlich von Gießen.

Am Climbacher Dorfplatz stehen die beiden Sehenswürdigkeiten des Ortes, seine Kirche und der Climbacher Wasserturm. Die Kirche ist eine Fachwerkkirche aus dem Jahre 1783. Der Innenraum der verschieferten Kirche ist eher schlicht, aber an der Wand über dem Altar findet man vier große Bilder. Auf dem Dach der kleinen Kirche sitzt ein Haubendachreiter.

Neben der Kirche steht der imposante Climbacher Wasserturm. Er wurde einst zur Verbesserung der Climbacher Wasserversorgung errichtet und ist bis heute in Betrieb. Wie es sich für ein historisches Örtchen gehört, findet man in Climbach außerdem noch einen alten Dorfbrunnen und ein aus Fachwerk gebautes Backhaus. Auf der Climbacher Waldbühne finden zudem regelmäßig Konzerte unter freiem Himmel statt.


Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
26km
Gehzeit:
06:26h

Start der Wanderung ist in Allendorf am Rathaus. In der Straße Am Festplatz gibt es einen großen Parkplatz, das Wanderportal mit Informationstafeln...

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
30.52km
Gehzeit:
06:50h

Sie entspringt irgendwo in den Wiesen östlich von Atzenhain, einem Ortsteil der Gemeinde Mücke und mündet nach ziemlich genau 30 Kilometern in...

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
23.46km
Gehzeit:
05:36h

Der Zweigverein Gießen des Vogelsberger Höhen-Clubs (VHC) hat diesen Weg mit einem roten Punkt markiert. Er beginnt in Lollar am Bahnhof und führt...

Weitere Touren anzeigen