Bronnzell Panoramaweg Fulda und Rhön


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 13.77km
Gehzeit: 03:17h
Anspruch: leicht
Wegzustand: gut
Downloads: 3
Höhenprofil und Infos

Diese Rundwanderung wartet mit einer zunächst ungewöhnlichen Vermischung von Landschaft und besiedelten Arealen auf – schafft dadurch jedoch Abwechslung und wird auf circa 14 Kilometern nicht so schnell langweilig. Kräftezehrende Auf- oder Abstiege sind ebenfalls nicht vorgesehen. Stattdessen läuft alles auf einen entspannten Tag hinaus, welcher kulturelle mit natürlichen Attraktionen verbindet. Bei gutem Wetter lässt sich zwischendurch ein Picknick im Grünen veranstalten oder im Biergarten einkehren.

Für die spätere Pause können sich Ausflügler noch in Bronnzell mit Lebensmitteln eindecken. Dort soll die Tour am Gasthof Jägerhaus beginnen, wo praktischerweise Parkplätze für das Auto in der Nähe vorhanden sind. Wem kein Pkw zur Verfügung steht, kann indes auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen.

Nach diesem ersten Schritt gilt es, die Wanderstiefel zu schnüren und dem GPS in Richtung Nordosten zu folgen. So breitet sich hinter der Siedlung und vor unseren Augen schnell eine Feld- und Wiesenkulisse aus, das kleine Waldareal lassen wir hingegen rechts liegen.

Ohnehin wird das Ambiente schon bald wieder von Edelzell, ebenfalls ein Stadtteil von Fulda, unterbrochen. Erst danach heißt es, tiefer in das hier anliegende Dickicht am Florenberg einzutauchen.

Wirklich lange währt aber kein Abschnitt, die bereits angekündigten stetigen Wechsel machen sich bemerkbar: Hinter Engelhelms begleitet uns der Lauf der Wernau, allerdings nur bis nach Pilgerzell, worauf es südlich erneut über Äcker und Weiden geht.

Schließlich kündigt sich ein weiteres Baumgeflecht an und am Rande dessen gelangen wir zum Kulturhöhepunkt sowie ersten längeren Stopp des Ausflugs. Das Schloss Fasanerie verfügt nicht nur über einen Biergarten zum Pausieren mit Erfrischung und Stärkung. Darüber hinaus lohnt der Prachtbau aus dem 18. Jahrhundert mit seiner ausgedehnten Fläche und eigener Gartenanlage eine zusätzliche Erkundung.

Außerdem ist der übrige Teil des Weges nicht mehr lang: Am Engelbach entlang und an aus der vorherigen Passage bekannten Motiven vorbei bewegen wir uns nach Bronnzell zurück. Nun darf die Wanderung nach persönlicher Lust und Laune ausklingen.

Bildnachweis: Von Gerd Eichmann [CC BY-SA 4.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2022 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
9.8km
Gehzeit:
02:21h

Dieser spannende Spaziergang für kulturhistorisch und architektonisch Interessiere führt uns durch die hessische Stadt Fulda, welche mit einer Fülle...


Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Bronnzell (Fulda)FuldaEdelzell (Fulda)FlorenbergPilgerzell (Künzell)KünzellSchloss Fasanerie (Eichenzell)EichenzellEngelbachtal (Fulda)Wernautal (Engelbach)
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt