Bismarckturm auf dem Hemsberg und Kreuz auf der Hubenhecke


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 8.64km
Gehzeit: 02:21h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 19
Höhenprofil und Infos

Zwischen Bensheim und Heppenheim, östlich von Lorsch, erstreckt sich diese wein- und waldreiche Runde über den bewaldeten 262m messenden Hemsberg. Geschützt durch den Odenwald ist das Klima in Bensheim mild und sonnig, weswegen hier neben Kiwis und Mandeln auch der Wein an der südhessischen Bergstraße gut gedeiht. Der Frühling ist hier auch früher. Die Bergstraße wird deshalb gerne als „Riviera Deutschlands“ beworben.

Ein Ortsteil des Städtchens Bensheim ist Zell, unser Ausgangsort ist der Hemsbergweg. Gegen den Uhrzeigersinn wandern wir aufwärts gen Süden, um gleich zu Beginn einen schönen Überblick zu erhalten. Auf dem Hemsberg steht der 19m hohe Bismarckturm Bensheim, der 1902 im historischen Stil fertig wurde. Vom burgartigen Turm mit Erker hat man, wenn Sonntag und offen ist, einen prima Blick auf Bensheim im Tal und im Hintergrund sieht man die Türme des stillgelegten Kraftwerks Biblis. Zu Füßen legen sich die Oberrheinische Tiefebene, Bergstraße und Odenwald.

Absteigend, den Wald verlassend, gehören die nächsten gut 4km in Richtung Unter-Hambach bei Heppenheim den Weinlagen wie dem Bensheimer Paulus. Unterwegs laden Rastplätze in der Weinlage zu herrlicher Aussicht ein. Am Weinlagenweg informiert ein Schild über Ausgrabungen zu einer Römervilla.

Wir kommen an den Rand von Heppenheim zum Steinkopfhäuschen. Rundherum finden sich auch Kunstwerke zum Thema Wein und Stein. Der Weg hat sich gewendet, wir wandern gen Süden, streifen Unter-Hambach, dass sich östlich befindet, kommen um die bewaldete Höhe Hubenhecke (269m) zum Kreuz mit fabelhafter Aussicht und Impulsen zu Zeit und Ewigkeit.

Durch abwechslungsreiche Kulturlandschaft kommen wir zum Hambacher-Mädels-Platz mit Rast und Gästebuch im Briefkasten. Ob man hier Antwort findet, warum der Platz „Hoambescher Mädels Platz“ heißt? Die nächsten gut 2km wandern wir vorwiegend durch die Feldflur nach Zell zurück.

Bildnachweis: Von Armin Kübelbeck [CC BY-SA 3.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2022 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
13.29km
Gehzeit:
03:45h

Wir starten vom hessischen Rebmuttergarten in Heppenheim (Domäne Bergstraße - Kloster Eberbach und laufen von dort zum Hemsberg (298 m) mit dem...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
7.14km
Gehzeit:
02:01h

Wein, Stein, Heppenheim. Wir erwandern im UNESCO Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald den Erlebnispfad zum Thema Wein und Stein. 70 Wissensstationen...

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
16.62km
Gehzeit:
04:28h

Der Burgensteig an der hessischen Bergstraße beginnt im Bensheimer Stadtteil Auerbach seine zweite Etappe. Von der Bachgasse unterhalb der Bergkirche...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
BensheimHemsbergturm (Bismarckturm Bensheim)Zell (Bensheim)Heppenheim (Bergstraße)SteinkopfhäuschenUnter-Hambach (Heppenheim)HubenheckeHambacher-Mädels-Platz
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt