Besichtigung der Burg Burghausen


Erstellt von: Natur Provence
Streckenlänge: 4 km
Gehzeit o. Pause: 58 Min.
Höhenmeter ca. ↑129m  ↓129m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Die Burg zu Burghausen gilt aus die größte Burganlage Europas oder sogar der Welt. Sie stammt in ihren ältesten Teilen aus dem Mittelalter und ist in den vorderen Teilen noch bewohnt. Der hinterste Teil ist der älteste und von 1255 bis 1503 war die Burg die Zweitresidenz der in Landshut residierenden niederbayerischen Herzöge. (näheres hier: https://www.burg-burghausen.de/ ) Dort findet man auch verschiedene Museen, die gegen Gebühr getrennt besichtigt werden können. Vom Dach des Palas hat man- bei gutem Wetter- einen herrlichen Rundumblick.

Wer Zeit und Lust hat, kann von der Burg auf beiden Seiten absteigen, links in die Stadt, rechts zum Badesee.

In der Burg gibt es mehrere Restaurants, die zur Einkehr einladen.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenDer Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © Natur Provence via ich-geh-wandern.de

Schöne Wanderziele in der Nähe:

Burghausen Burg zu Burghausen Salzachtal (Inn) Oberbayern Bayern