"Berger Mühle" Wasserrad/Windfeldpark/Jüppkenpark zurück zur "Berger Mühle"


Erstellt von: Dr.Forester
Streckenlänge: 5 km
Gehzeit o. Pause: 1 Std. 13 Min.
Höhenmeter ca. ↑112m  ↓112m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Diese Wanderung führt Euch an markanten Punkten in dem Ort Berge vorbei. Von der Berger-Mühle geht es an der Wenne entlang zu einem schönen schattigen Ort mit einer Sitzgelegenheit. Hier dreht sich ein Wasserrad. Weiter geht es am Windfeldpark vorbei. Wer möchte kann dort ein Fußbad nehmen, ein Tretbecken lädt dazu ein.

Die Wanderung führt euch über gut ausgebaute Wirtschaftswege weiter Richtung Feisberg. Auf diesem Teilabschnitt hat man einige schöne Aussichten über den Ort Berge. Auch weiter entfernte Ortschaften wie Visbeck und Freienohl kann man gut erkennen.

Nun geht es weiter zum Jüppkenpark. Der Park dürfte vielen durch das Fest am Vatertag bekannt sein. Auch hier kann man sich eine Fußerfrischung im Tretbecken gönnen. Durch die Ortschaft Berge geht es wieder zum Ausgangspunkt an der Mühle. Bei Absprache wird an der "Berge-Mühle" auch eine Kaffetafel,Brotzeit,Buffet und das ein oder andere Bierchen gereicht.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenDer Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © Dr.Forester via ich-geh-wandern.de