Burgrunde von - zur Berger Mühle


Erstellt von: Dr.Forester
Streckenlänge: 8 km
Gehzeit o. Pause: 1 Std. 58 Min.
Höhenmeter ca. ↑241m  ↓241m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Dies ist eine Wanderung von der Berger Mühle um die Burg und wieder zurück zur Mühle.Dies ist eine mittelschwere Wanderstrecke, wo Anfangs zwei nicht so lange steile Anstiege zu überwinden sind. Danach geht es stets leicht bergauf bis zum höchsten Punkt auf dieser Wanderung. Von hieraus hat man eine fantastische Fernsicht über das Ruhr- und Wennetal.

Dieser leichte Aufstieg zu diesem Punkt lohnt sich bestimmt. In der Ferne kann man deutlich den Stimm Stamm Turm erkennen sowie viele andere markante Punkte. Von dieser Stelle geht es jetzt stets bergab. Ein kleines Heiligenhäuschen liegt auf dieser Wanderstrecke,von dem man einen schönen Blick auf Berge geniessen kann. Weiter Richtung der Strasse zum Rechenberg, geht es weiter bergab,an der "Berger Schützenhalle" vorbei, zurück zur "Berger Mühle".

Hier an der "Berger Mühle" gibt es bei vorheriger Absprache eine Kaffetafel, Buffet und andere Speisen. Ein frisch gezapftes Bierchen sollte nach einer Wanderung auch nicht fehlen.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenDer Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © Dr.Forester via ich-geh-wandern.de