Bad Sassendorf: Zum Flugplatz Soest-Bad Sassendorf (Rundwanderweg A10)


Erstellt von: SGV
Streckenlänge: 12 km
Gehzeit o. Pause: 2 Std. 47 Min.
Höhenmeter ca. ↑152m  ↓152m
Wanderweg A10 Bad Sassendorf Markierung Beschilderung

Der Flugplatz Soest-Bad Sassendorf ist ein Sportflugplatz im Herzen der Soester Börde. Der Flugplatz hat die Zulassung eines Sonderlandeplatzes. In den letzten beiden Jahrzehnten des Kalten Krieges lag hier das 3. Regiment des britischen Army Air Corps mit Hubschraubern der Typen Gazelle AH1 und Lynx AH7.

Glücklicherweise sind diese Zeiten heute vorbei und man kann sich auch als Besucher an der zivilen Luftfahrt freuen. Wir machen heute einen Ausflug zum Flugplatz und nutzen dafür den vor Ort mit der Kennung A10 markierten Rundwanderweg. Offizieller Startpunkt ist die Gemeindeverwaltung Bad Sassendorf. Hier liegt zwischen dem Lohweg und der Eichendorffer Straße ein Parkplatz, wo wir das Auto abstellen können.

Unser erstes Ziel ist Lohne, ein Ortsteil von Bad Sassendorf. Wir spazieren durch den Ort, gehen auf die evangelische Pfarrkirche St. Pantaleon zu und noch ein Stückchen weiter, bis wir nach rechts in die Straße „In den Länder“ einbiegen.

Wir kreuzen die Landstraße, die von Soest nach Erwitte führt und gehen durch die flache Bördelandschaft, bis wir schließlich nach links zum Flugplatz abknicken. Der ist vor Ort ein beliebtes Ausflugsziel. Am Wochenende herrscht bei gutem Wetter Flugbetrieb und „Tante Jus Fliegertreff“ steht bereit für Erfrischungen und Snacks.

Vom Flugplatz aus geht es Richtung Gewerbepark Lohner Klei Süd. Ab hier folgen wir dem Steinkuhler Weg, der uns wieder nach Bad Sassendorf zubrückbringt. Hier können wir noch ein bisschen „um die Häuser“ ziehen. Bad Sassendorfs Profil als Kurort mit tiefen historischen Wurzeln zeigt sich gerade in der Ortsmitte, die ein lebendiges Zentrum für Handel, Dienstleistung, Wohnen, Kultur und Freizeit ist. In Bad Sassendorf gibt es eine Kinderfachklinik, fünf weitere Kliniken mit den Schwerpunkten Orthopädie und Rheumatologie sowie eine Soletherme mit Bade- und Saunalandschaft.

Bildnachweis: Von J.Reen [Public domain] via Wikimedia Commons

Vgwort