Auf Nordic-Walking-Kurs durch die Limburger Lahnauen (Taunus)


Erstellt von: RS
Streckenlänge: 6 km
Gehzeit o. Pause: 1 Std. 18 Min.
Höhenmeter ca. ↑94m  ↓94m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Diese schöne und vom DVV als Permanentwanderweg ausgeschilderte sechs Kilometer Strecke in den Limburger Lahnauen bietet für Wanderer und Nordic-Walker gleichermaßen viel Abwechslung. Mal leiten uns die Wegweiser nahe entlang des Lahnufers, mal geht es durch offene Landschaft auf meist festen Wegen.

Offizieller Start- und Zielpunkt der Wanderung ist der große Parkplatz an der Markthalle in Limburg. Vom Parkplatz aus leiten die Wegweiser abwärts durch eine Schrebergartenkolonie hinein ins Lahntal. Am Ufer der Lahn entlang folgen wir den Wegweisern einige Zeit gegen den Uhrzeigersinn entlang des Flusses, bevor es unter der Bahn hindurch hinaus in die Lahnauen geht.

Nach der Unterquerung einer kleinen Kreisstraße führt unser Weg noch einige Zeit weiter durch das Lahntal, bevor es dann nach links, vorbei an einer „Stauden-Gärtnerei“, wieder bis zu den Bahngleisen geht. Hier wird nun die Bahnlinie überquert und wir folgen den Wegweisern in das Waldgebiet am Schafsberg, dessen Spitze die unübersehbare Klinik einnimmt.

Wir wandern hier mal links, mal rechts, passieren noch eine Schutzhütte und schon geht es wieder abwärts zum Parkplatz an der Markthalle und damit zurück zum Ausgangspunkt der Runde.