Wannenkopf-Rundwanderung ab Grasgehren (Allgäu)


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 11.02km
Gehzeit: 03:41h
Anspruch: schwer
Wegzustand: gut
Downloads: 50
Höhenprofil und Infos

Der Wannenkopf in den westlichen Allgäuer Alpen ist ein 1.712m hoher Berg der Hörnergruppe, einer Gipfelgruppe im Naturpark Nagelfluhkette. Grasgehren ist ein Skiort am Riedberger Horn mit einigen Liftanlagen und einer Berghütte nahe dem Riedbergpass und auf 1.447m Höhe. Hier kann man einkehren, tagen und nächtigen – und wandern!

Grasgehren ist unser Einstieg in die alpine Runde, die uns über die Alp-Flächen und auf die Höhen bringen wird. Wir machen einen Bogen zum Bolgen (1.687m), von dem im Winter eifrig heruntergerutscht wird. Wir sehen Kühe. Vom Bolgen wandern wir zum bewachsenen Wannenkopf mit Gipfelkreuz. Etwa 3,5km östlich ist Obermaiselstein, der Riedbergpass ist südwestlich, westlich erhebt sich das Riedberger Horn (1.792m). An unserem Weg liegt der kleine Moorsee.

Auf den nächsten rund 2,8km gehen wir von 1.680m bis auf 1.150m hinab, überwiegend von Weideflächen begleitet, bisweilen von Bäumen beschattet und wie in einem Heimatfilm: blau blüht der Enzian. Wir kommen über den Bolgenbach zur Zunkleiten-Alpe, folgen dem Bolgenbach wieder ansteigend zur Bolgen Alpe und wandern durch die Alp-Landschaft in Richtung Riedberger Horn weiter aufwärts, bis auf nochmals rund 1.625m. Die letzten rund 1,5km geht es wieder absteigend nach Grasgehren.

Wenn man hier so entspannt herumwandert, ganz ohne Schnee, vermag man sich kaum vorzustellen, wie es hier an einem Wintertag zugeht. Zu Hochzeiten werden stündlich 2.400 Skifahrer zum Riedberger Horn geschleppt. Es wird gestritten, ob die Region noch weiter für Ski-Touristik erschlossen werden soll, auf Kosten der Landschaft und Arten. Eine Idee ist die Entwicklung nachhaltigerer Angebote, wie das sanfte Schneeschuhwandern, das ohne Lifte und Skischaukel, die Skigebiete miteinander verbindet, auskommt. „Mehr Hirn am Horn“, war auf den Plakaten der Lift-Gegner zu lesen, denen es auch darum geht, den Lebensraum des streng geschützten Birkhuhns (Familie der Fasanenartigen) zu erhalten.

Bildnachweis: Von NorbertWLang [CC BY-SA 3.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
10.96km
Gehzeit:
03:50h

Es gibt einen Höhepunkt Riedbergpass bei 1.407m und eine Wasserscheide Riedbergpass auf 1.380m. Dazwischen fließt die Schönberger Ach. Nördlich...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
15.48km
Gehzeit:
04:43h

Wer erlebt ihn nicht gerne? Den Königsweg, der synonym für die beste aller Lösungen gesehen wird? Hier im Allgäu ist der Königsweg echt erhaben...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
7.66km
Gehzeit:
03:32h

Gut ausgeschildert wandern wir im Naturpark Nagelfluhkette den Premiumweg Nagelfluhschleife Beslerrunde zum Gipfelplateau des Beslers, einer im Naturpark...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Moorsee (Wannenkopf)Alpe ZunkleitenAlpe BolgenWannenkopf (Hörnergruppe)Grasgehren (Obermaiselstein)BolgenBolgenach (Weiler Ach)ObermaiselsteinNaturpark Nagelfluhkette
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt