Beslerrunde (Nagelfluhschleife in den Allgäuer Alpen)


(+) vergrößern
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 7.66km
Gehzeit: 03:32h
Anspruch: schwer
Wegzustand: gut
Downloads: 10
Höhenprofil und Infos

Gut ausgeschildert wandern wir im Naturpark Nagelfluhkette den Premiumweg „Nagelfluhschleife Beslerrunde“ zum Gipfelplateau des Beslers, einer im Naturpark einzigartigen Kalksteinplatte, die aus Schrattenkalk besteht, statt aus dem hier üblichen Nagelfluh-Flyschgestein. Herrliche Momente genießen hier dann nicht nur Geologen, sondern aus Weitgucker, mit dem Ausblick beim Gipfelkreuz aus 1.679m Höhe. Auch ein Klettersteig führt herauf.

Per Riedbergstraße sind wir zur Alpe Herzberg an der Schönberger Ach gelangt und betrachten die Felswand schonmal von unten. Der gut ausgebaute Weg verlangt Trittsicherheit und auch ein wenig Kondition, denn aus 8km Strecke ergeben sich 17km Leistung, durch das muntere Auf und Ab. 3,3km aufwärts, gut 1km Höhenlage, erst dann geht’s wieder hinab.

Zu Beginn wandern wir in Richtung Schwarzenberg. Nahe der Jagd-Hütten biegen wir nach rechts in den Königsweg ein und wandern in Richtung Gaißwiedenkopf (1.544m) hinauf. Wir verlassen den Schatten spendenden Bäume und kommen über eine Lichtung mit Almwiesen zur Oberen Gundalpe.

Man kann sich entscheiden, zum Gipfel des Beslers weiter zu wandern, oder den Klettersteig auszuprobieren. Uns ist wandern lieber. Einer Mauer nicht unähnlich ragen am Besler die Felswände der Gipfel aus den umliegenden Bergwiesen empor. Die kleine Kette besteht aus dem bewaldeten Schafkopf (1.627m), dem felsigen Beslerkopf (1.655m), dem folgenden Beslergrat (1.668m) sowie dem Besler (1.679m). Die Aussicht in die Landschaft der Allgäuer Alpen ist grandios!

Auf der Höhe wandern wir den Beslergrat am Beslerkopf vorbei und dann hinab zur Schönberg-Alpe, die Brotzeit und Kuchen anbietet. Sie liegt im Beritt von Obermaiselstein und versorgt im Sommer Jungvieh und Wanderer. Wir wenden uns gen Osten und wandern im Tal der Schönberger Ach zum Ausgangsort zurück.

Bildnachweis: Von Unterillertaler [CC BY-SA] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Am Material darf es nicht scheitern
Stell Dir vor, Du wanderst und musst aufgeben, weil die Füße schmerzen, Du die Orientierung verloren hast oder sich das Wetter ändert. Damit das nicht passiert: Hier gibt's die richtige Ausrüstung für Deine nächste Tour.

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
10.96km
Gehzeit:
03:50h

Es gibt einen Höhepunkt Riedbergpass bei 1.407m und eine Wasserscheide Riedbergpass auf 1.380m. Dazwischen fließt die Schönberger Ach. Nördlich...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
15.48km
Gehzeit:
04:43h

Wer erlebt ihn nicht gerne? Den Königsweg, der synonym für die beste aller Lösungen gesehen wird? Hier im Allgäu ist der Königsweg echt erhaben...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
13.87km
Gehzeit:
04:45h

Diese Runde mit geologischem Highlight legt sich zwischen Tiefenbach, Teil der Marktgemeinde Oberstdorf, und Obermaiselstein, einer Gemeinde der fünf...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Schönberg-AlpeHerzberg-AlpeBeslergratSchönberger Ach (Weiler Ach)Obere GundalpeBesler (Allgäuer Alpen)NagelfluhschleifenObermaiselsteinNaturpark Nagelfluhkette
ivw