Wanderung von Bad Tölz zum Kloster Reutberg (Sachsenkam)


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 11.18km
Gehzeit: 02:41h
Anspruch: leicht
Wegzustand: gut
Downloads: 9
Höhenprofil und Infos

Vom oberbayerischen Bad Tölz aus geht es in nordöstliche Richtung nach Sachsenkam mit dem bezaubernd gelegenen Kloster Reutberg, wo es neben innerer Einkehr auch die Einkehr ins Braustüberl gibt. Der Blick nach Innen wird gespiegelt und die fantastischen Aussichten in die tolle Landschaft, die teils zum Naturschutzgebiet Ellbach- und Kirchseemoor gehört. Wer zurück nicht den ganzen Weg erneut wandern will, kann ins benachbarte Schaftlach gehen, dort ist eine Bahnverbindung nach Bad Tölz.

Wir wandern durch eine Landschaft, die von einigen Filmemachern auch schon ins TV-Format gebracht wurde. Der „Bulle von Bad Tölz“ beispielsweise, dem hier ein Museum gewidmet ist, „Die Rosenheim Cops“ haben sich hier auch schon aufgehalten, sogar Tatortkommissar Schimanski ging im Kirchsee einmal baden – lang ist’s her.

Wir starten beim Parkplatz Kolbergarten, beim Spielplatz Taubenloch, der an die Isar grenzt. Es lockt das Zentrum, wir wandern zum Markt. Die Marktstraße mit ihren Baudenkmälern zeigt sich als Ensemble mit spätmittelalterlichem und barockem Flair, mit verzierten Häusern und Lüftlmalerei, die einen Hinweis auf den Reichtum der Kaufleute und Patrizier liefern. Es lohnt sich, die Markstraße einmal auf und wieder ab zu gehen, wobei man auf das schmuck verzierte Marienstift trifft, nahe der Isar, wo die Isarbrücke den „Bäderteil“ mit der Altstadt von Bad Tölz verbindet. In der anderen Richtung ist das Stadtmuseum zu finden.

Unsere Route biegt zum Kirchplatz ein, wo die Stadtpfarrkirche Maria Himmelfahrt steht. Sie ist das älteste bestehende Bauwerk des Isarwinkels. Mitte des 15. Jahrhunderts, nach einem Stadtbrand, wurde die Kirche neu gebaut. Wir umrunden den Schlossplatz. Bis 1770, als ein Unwetter das Schloss einfallen ließ, stand es hier. 1772 wurde das Rathaus dort errichtet, das einen modernen Anbau erhielt.

Nah dem Schlossplatz finden sich ein Marionettentheater und ein Planetarium. Wir kommen zum Stadttor, wo oben zwei Jahreszahlen stehen: 1353 und 1969. Wir schlagen einen Haken in Richtung Markt mit wunderschönem Stadtmuseum und dem Winzerer-Ritterdenkmal davor. Es geht gen Norden aus Bad Tölz heraus, ansteigend, durch Wäldchen und Wiesen nach Ellbach mit der Kirche St. Martin.

Rechterhand breitet sich das Ellbachmoos aus und ist Teil des Naturschutzgebiets Ellbach- und Kirchseemoor, das bereits 1940 ausgelobt wurde. Beide Moorgebiete sind Teile der Tölzer Moorachse (Natura 2000 Gebiet). Nördlich schließt sich das Kirchseemoor an (Kirchseefilzen), worin der Kirchsee als Badesee genutzt werden darf.

Wir wandern durch die schöne Natur nach Sachsenkam aufwärts mit Waldbegleitung, dann eben durch Wiesenlandschaft. Sachsenkam streifen wir westlich auf dem Weg zum Kloster Reutberg. Das Franziskanerinnenkloster Reutberg wurde 1618 als Kapuzinerinnenkloster gegründet. Gebraut wurde hier auch schon recht früh. Klosterbräustüberl mit Biergarten, schmuck ausgestattete Klosterkirche, himmlische Aussichten!

Bildnachweis: Von Kajebi II. [CC BY-SA 4.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2022 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
12.14km
Gehzeit:
02:56h

Eine schöne Naturrunde erwartet uns mit dem Naturschutzgebiet Ellbach- und Kirchseemoor, mit dem Kirchsee und dem hübsch auf einer Anhöhe gelegenen...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
12.38km
Gehzeit:
03:18h

Wald, Moor und Seen erwarten uns im Tölzer Land bei Dietramszell und Sachsenkam – und etwas weiter gefasst: zwischen München und Bad Tölz. Wir...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
15.76km
Gehzeit:
04:32h

Gaißach, unser Start und Ziel, liegt südlich von Bad Tölz und westlich vom Tegernsee. Der wörtlich zu nehmende Höhepunkt lässt nicht lange auf...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Bad TölzKloster ReutbergSachsenkamParkplatz KolbergartenIsartal (Donau)Ellbach (Bad Tölz)Naturschutzgebiet Ellbach- und Kirchseemoor
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt