Wandern in Sprockhövel: Das sind die 5 besten Touren


3 Bilder
Artikelbild

Was würde passieren, wenn man durch ein Schwarzes Loch fliegt? Die Wissenschaft ist sich uneinig. Doch der Comic-Zeichner Jamiri hat die Antwort: Am Ende des Schwarzen Lochs liegt Sprockhövel. Und das liegt gar nicht schlecht, selbst umgeben von viel Natur aber in guter Schlagdistanz zu den Metropolen an Ruhr und Rhein.

Der Harkortweg, einer der nordrhein-westfälischen Hauptwanderwege, führt auf seinem Weg von Werdohl nach Düsseldorf über Sprockhövel und auch die Südroute der Georoute Ruhr passiert das Stadtgebiet. Für einen Ausflug sind aber Rundtouren besser geeignet. Das sind die fünf schönsten Rundwanderungen in Sprockhövel.

1. Rundwanderung durch die Herzkämper Mulde

Gennebreck ist einer der sechs Stadtteile von Sprockhövel. Dabei ist Gennebreck eigentlich kein richtiger Ort, sondern geht auf die Gemeinde Gennebreck zurück, die 1970 eingemeindet wurde. Die Gemeinde Gennebreck bestand aus den Orten Horath, Herzkamp und Schee und genau hier verläuft der Gennebrecker Rundwanderweg im Wandergebiet Herzkämper Mulde.

Rundwanderung um Gennebreck, 10km, ca. 2,5 Stunden Gehzeit

2. Durchs obere Felderbachtal

Diese schöne Wanderung durch das Naturschutzgebiet Oberes Felderbachtal startet in Sprockhövel Herzkamp. Das Obere Felderbachtal ist ein naturgeschichtlich und wissenschaftlich bedeutendes Naturschutzgebiet. Hier befinden sich ökologisch wertvolle Pflanzen und Tiere.

Rundwanderung durchs Felderbachtal, 6km, ca. 2 Stunden Gehzeit

3. Brücke im Rieplingsiepen, Paasbachtal und der Malakowturm

Diese schöne Runde führt uns über die alte Eisenbachbrücke im Rieplingsiepen ins Paasbachtal, Teil eines größeren Landschaftsschutzgebiets. Auf dem Rückweg machen wir einen Abstecher durch den Park am Malakowturm. Der gehörte zur früheren Zeche Alte Haase, einem der flächengrößten Bergwerke Deutschlands.

Rundwanderung ins Paasbachtal, 8km, ca. 2,5 Stunden Gehzeit

4. Zwischen Bergerhof und Herzkamp

Auf dieser Runde am Rande der Elfringhauser Schweiz wandern wir zunächst durchs Heierbergsbachtal und kommen dann an den Felderbach. Dem folgen wir zum Kreiswald und schließen so die Runde wieder.

Rundwanderung zwischen Bergerhof und Herzkamp, 8km, ca. 2,5 Stunden Gehzeit

5. Rund um Haßlinghausen

Starten kann man z.B. in der Wittener Straße. Man wandert vorbei am Seniorenheim Haus am Quell in die Ortslage Dellwig und dann durchs Südholz. Über Stefansbecke kommt man zum Angelweiher Sprockhövel. Man passiert die Schwelmer Straße und wandert über Weuste hinauf nach Schwerenberg und wieder retour zur Wittener Straße.

Rundwanderung um Haßlinghausen, 13km, ca. 3 Stunden Gehzeit


Dieser Artikel ist im Ressort Wanderwege Bestenlisten erschienen.
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt