Von Hennethal nach Burg-Hohenstein


Erstellt von: Borgets
Streckenlänge: 9 km
Gehzeit o. Pause: 2 Std. 15 Min.
Höhenmeter ca. ↑241m  ↓224m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Die Wanderung beginnt auf dem E1 Wanderweg in Hennethal. An der Bahnermühle vorbei wandern wir durch das schöne Aubachtal. Wir überqeren die L3032 und wandern durch ein rustikales Tal hinauf auf die Eisenstrasse. Durch die Feldflur, mit schöner Fernsicht, wandern wir hinunter in das Tal des Breithardter Baches. An der Weinmühle und einigen Fischteichen vobei kommen wir auf den Aartalhöhenweg.

Wir überqeren die B54 und gehen ein Stück auf der Aartalbahn. Auf einem Wiesenweg kommen wir auf den Wanderparkplatz unterhalb von Burg-Hohenstein, wo wir die Tour beenden.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenDer Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © Borgets via ich-geh-wandern.de