Von Erkner zum Wupatzsee und zum Karutzsee


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 12.39km
Gehzeit: 02:50h
Anspruch: leicht
Wegzustand: gut
Downloads: 6
Höhenprofil und Infos

Der Rundwanderweg in und um Erkner herum ist etwa 12,4 Kilometer lang. Plane mindestens 3 Stunden für die Wanderung ein. Die Strecke ist überwiegend flach und du solltest aufgrund der Länge gut zu Fuß sein. Die kleine Stadt Erkner liegt im Landkreis Oder-Spree und grenzt direkt an Berlin. Sie hat mit Stand Dezember 2020 fast 12.000 Einwohner. Bekannt ist Erkner durch den Literaturnobelpreisträger Gerhart Hauptmann, der von 1885-1889 in Erkner gewohnt hat und sein ehemaliges Wohnhaus (die Villa Lassen) ist auch Startpunkt der Wanderung.

Anreisen kannst du von Berlin aus mit der S-Bahn oder auch mit dem Regionalexpress. Parkmöglichkeiten für Autos gibt es am Gerhart-Hauptmann-Museum oder hinter der Friedrichstraße. Vom Kreisverkehr gehst du in westlicher Richtung die Fürstenwalder Straße entlang, weiter über die Löcknitz und dann nach rechts auf dem Wupatz Lehrpfad.

Der Lehrpfad ist circa 3,6 Kilometer lang und wird vom Waldwichtel Wupatz geführt. Hier gibt es Aufgaben zu lösen, die nicht nur für Kinder bestimmt sind. Nach einer Runde um den Wupatzsee verlässt du an den Bahnschienen den Lehrpfad wieder.

Du gehst am Stadtrand die Gerhart-Hauptmann-Straße und dann weiter die „Alte Poststraße“ bis zum nächsten Wohngebiet weiter. Dieses durchquerst du und gehst bis zum Karutzsee, von wo es weiter auf dem Albert-Kiekebusch-Weg geht. Nach einer Runde durch die Wiesen und Felder führt dich dein Weg in nördlicher Richtung an der L 30 entlang.

Nachdem du die ersten Reihenhäuser erreicht hast, wanderst du nach links „Am Schützenwäldchen“ weiter. Gehe parallel zum Bretterscher Graben in Richtung Erkner bis zur Buchhorster Straße und dann weiter am Rand der Siedlung den Wiesenweg entlang.

Im Ortskern läufst du über die Uferpromenade weiter und kommst am Rathauspark vorbei. An der Brücke machst du eine Kehre und gehst die Friedrichstraße entlang, wo sich auf der rechten Seite die Genezareth-Kirche und davor der Wochenmarkt befinden. Von hier sind es nur noch wenige Meter, bis du deinen Startpunkt wieder erreicht hast. Unterwegs findest du diverse Einkehrmöglichkeit aller Art.

Bildnachweis: Von Assenmacher [CC BY-SA 4.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2022 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
19.23km
Gehzeit:
04:23h

Auf etwa 19,2 Kilometern Länge entdeckst du das Umland von Erkner. Aufgrund der Länge brauchst du eine mittlere Kondition und gut eingelaufenes,...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
6.53km
Gehzeit:
01:28h

Der Löcknitztal-Rundweg startet im Landkreis Oder-Spree in Brandenburg, genauer gesagt in Grünheide (Mark). Dabei handelt es sich um eine amtsfreie...


Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
ErknerGerhart-Hauptmann-Museum (Erkner)WupatzseeKarutzseeBretterscher Graben
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt