Vom Löwensprudel zur Altenburg (Bad Zwesten)


Erstellt von: mondim
Streckenlänge: 13 km
Gehzeit o. Pause: 3 Std. 18 Min.
Höhenmeter ca. ↑351m  ↓351m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Die Wanderung verläuft am Rand des Kellerwaldes in der Nähe der Kurstadt Bad Zwesten. Es gibt auf der kurzen Wanderung keine Einkehrmöglichkeiten, deshalb müssen wir Verpflegung und Getränke im Rucksack haben.

Die Tour geht überwiegend über bequeme Waldwege oder auch Waldpfade. Meist ist sie wenig anstrengend, nur bei der Bezwingung der Altenburg, einer ehemaligen eisenzeitlichen Ringwallanlage, steigen wir merklich nach oben.

Die Altenburg ist heute von einem Aussichtsturm gekrönt, der einen weiten Blick in das Borkener Becken und zum Rand des Kellerwaldes ermöglicht.

Die Länge der Tour ermöglicht, dass man die Wanderung bequem an einem sonnigen Nachmittag durchführen kann.

Am Übergang der Schwalm befindet sich auch ein Campingplatz.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenDer Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © mondim via ich-geh-wandern.de

Themen

Hessen