Vom Bahnhof Hohenstein zum Bahnhof Bad Schwalbach


Erstellt von: Borgets
Streckenlänge: 9 km
Gehzeit o. Pause: 2 Std. 44 Min.
Höhenmeter ca. ↑454m  ↓419m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Wir starten die Wanderung an der Gastätte Wiesenmühle in Hohenstein (Taunus). Von hier halten wir uns dann in Richtung Burg-Hohenstein. Am Friedhof von Hohenstein angekommen geht es dann nach links. Wir wandern nun hinab an das Ufer der Ahr und dann für ein gutes Stück entlang der Ahr, bis zur Mühle am Felsentor.

Von hier gehen wir dann ein kurzes Stück über die B54, bis wir nach links in den Wald abbiegen. Nun kommt der schwere Teil der Tour. Wir wandern ohne Weg auf Tierpfaden über Felsen zur K694. Auf einem urigen Weg wandern wir an der Frankenbergermühle vorbei in das Pohlbachtal. Nun geht es steil hinauf auf den Kuhberg. Auf einem schönen Waldweg wandern wir auf der Höhe zum Aartalhöhenweg, der uns hinunter zum Bahnhof Bad Schwalbach bringt.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenDer Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © Borgets via ich-geh-wandern.de

Schöne Wanderziele in der Nähe:

Untertaunus Aartaunus Bad Schwalbacher Aarbogen Hessen Taunus