Ueckermünde: Rundgang durchs Seebad am Stettiner Haff


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 7.17km
Gehzeit: 01:34h
Anspruch: leicht
Wegzustand: gut
Downloads: 7
Höhenprofil und Infos

Das Seebad Ueckermünde, landseitig umgeben vom Naturpark Am Stettiner Haff, war einst eine altslawische Fischersiedlung. Heute besticht das Seebad durch seine schmucke gut erhaltene Altstadt, das pommersche Residenzschloss, den Stadthafen und selbstredend auch durch das Strandbad am Haff.

Wir erkunden Ueckermündes Altstadt und den Abschnitt zum Stettiner Haff mit Haff-Blick und könnten einen Abstecher zur Ferienanlage der Lagunenstadt Ueckermünde machen. Jetzt aber erstmal Altstadtflair genießen! Wir starten am Parkplatz Ueckerdamm zwischen Grabenstraße und Kirchgasse.

Am Ueckerpark mit Bühne wandern wir vorbei ins Zentrum, durch Schlossallee und Hafengasse zum Schloss an der Uecker. Das Schloss Ueckermünde ist eines der letzten erhaltenen Residenzschlösser der pommerschen Herzöge. Bereits im 12. Jahrhundert ist von einer Burg die Rede.

Von einer Burg, die damals von einem Wassergraben umgeben war, stammt noch der Bergfried, der in den Neubau des Schlosses 1546 einbezogen wurde. Im Schloss befindet sich das Haffmuseum. Im Ausstellungsbereich ist auch der Turm, von dessen Aussichtsetage sich die schmucke Stadt zu Füßen legt.

Wir schlendern dann zur barocken Marienkirche von 1766. Der Turm ist von 1863 im Stil der Neogotik. Die Altstadt von Ueckermünde ist größtenteils restauriert. Rund um den Marktplatz sowie am Ackerhof finden sich zahlreiche sehenswerte Fachwerkhäuser. Am Markt ist „Der Haff Fischer“ bei der Arbeit zu sehen und erinnert an die große Bedeutung des Fischfangs am Stettiner Haff.

Über die Kamigstraße verlassen wir die Innenstadt und kommen durch die Wiesen zum Stettiner Haff und dessen Ufervegetation, die sich links von uns am Deichweg erstreckt. Hier drehen wir auch eine kleine Runde über einen Naturerlebnispfad mit Aussichtspunkt, nahe dem Leuchtfeuer Ueckermünde und der Mündung der 98km langen Uecker ins Stettiner Haff.

Anschließend könnten wir einen Abstecher zur Ferien- und Lagunenstadt Ueckermünde machen, abweichend unserer Route, die durch die Wiesenlandschaft mit Feuchtzonen zurück zum Ausgangsort führt. Südwestlich könnte man in Ueckermünde dem Tierpark einen Besuch abstatten.

Westlich von Ueckermünde, in einem denkmalgeschützten Ensemble aus dem Jahr 1875, ist die Diakonie-Klinik von Ueckermünde, damals eröffnet als „Provinzial-Irrenanstalt-Ueckermünde“. 1993 rückte sie ins öffentliche Interesse als: Die Hölle von Ueckermünde. Die bestand aus einer Saal- und Verwahrpsychiatrie, die durch die Doku von Ernst Klee, mit schockierenden Bildern und einer denkwürdigen Offenheit der damals Pflegenden zeigt, wie menschenverachtend drei Jahre nach der Wiedervereinigung immer noch praktiziert wurde … nichts für zarte Seelen.

Bildnachweis: Von Mr. Pommeroy~dewiki [CC BY-SA] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
6.38km
Gehzeit:
01:26h

Im schmucken Seebad Ueckermünde, landseitig umgeben vom Naturpark Am Stettiner Haff, fließt die Uecker, die im Brandenburgischen Ucker heißt, ins...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
5.72km
Gehzeit:
01:15h

Grambin ist ein schmucker Urlaubsort am Südufer des Stettiner Haffs. Das Örtchen liegt zudem am Rand der Ueckermünder Heide. Wir treffen auch die...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
13.76km
Gehzeit:
03:04h

Die jüngste Stadt Mecklenburg-Vorpommerns heißt Eggesin. Sie erhielt 1966 die Stadtrechte. Eggesin liegt am Zusammenfluss von Uecker und Randow...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
HaffmuseumUeckerparkUeckermündeUeckertalSchloss UeckermündeStettiner Haff (Oderhaff)
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt