Stadtwaldrunde Memmingen


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 10.94km
Gehzeit: 02:31h
Anspruch: leicht
Wegzustand: gut
Downloads: 0
Höhenprofil und Infos

Im Süden von Memmingen bietet sich die Chance zu einem ausgedehnten Spaziergang im Grünen und vor allem im Wald. Wer also nach einer Auszeit vom Stadtleben, Sightseeing oder einfach nur dem Alltag sucht, ist hier an der richtigen Adresse. Statt vieler Attraktionen, die um Aufmerksamkeit buhlen, dürfen wir in ein natürliches Ambiente eintauchen. Dafür steht uns eine Strecke von knapp elf Kilometern zur Verfügung – frei von anspruchsvollen Erhebungen.

Dabei finden sich im Süden Deutschlands bekanntermaßen eine Reihe von ausgeprägten Höhenzügen. Auf dieser Runde werden die Beine allerdings geschont, während die Sinne „arbeiten“ und die Landschaft erfahren sollen. Die Devise lautet Aufmerksamkeit und die wird am besten durch ein langsames Tempo unterstützt. Für zwischenzeitliche Verweilpausen kann in Memmingen noch Verpflegung besorgt werden.

Der eigentliche Startpunkt ist in Dickenreishausen befindlich und unter anderem im Auto oder dem ÖPNV erreichbar. Der hiesige Trimm-dich-Pfad ist eine optionale Herausforderung, die hingegen nicht zum vorgesehenen Kurs gehört. Dieser verläuft weiter südlich.

Im Uhrzeigersinn folgen wir dem GPS zunächst durchs Dickicht und kosten vorrangig die Atmosphäre aus. Ein wenig Abwechslung bringen die Überreste eines sogenannten römischen Burgus, was ein Heerlager aus der Antike bezeichnet. Gerade zum Erholen braucht es indes nicht mehr als die Natur um uns herum.

Sie behauptet sich teilweise erfolgreich gegen menschliche Eingriffe und hat so zum Beispiel einen alten Aussichtsturm wieder überwuchert und eingekreist. Bald wird das Baumgeflecht jedoch wiederholt von Wiesen aufgebrochen, auf denen sich ebenso ein paar Höfe breitmachen. Sie laden auf ein gemütliches Picknick aus dem Rucksack ein.

Auf dem letzten Abschnitt gesellen sich weite Felder zu diesen Motiven hinzu und der verschlungene Lauf der Buxach begleitet uns bis nach Dickenreishausen. Ehe der Ausflug ein Ende nimmt, lockt die barocke Pfarrkirche aus dem 18. Jahrhundert auf einen Abstecher in die Siedlung. Gleichzeitig spricht nichts dagegen, den Tag im Freien ausklingen zu lassen, bevor es zurück in die Zivilisation geht.

Bildnachweis: Von Thomas Mirtsch [CC BY-SA 3.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2023 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
15.01km
Gehzeit:
03:30h

Im schwäbischen Memmingen lässt sich zum einen ein Stadtspaziergang mit Zwischenstopps an mehreren historischen Bauwerken und Museen unternehmen...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
7.56km
Gehzeit:
01:47h

Diese Runde an der Iller erkundet den Fluss und seinen Stausee, wobei es genau genommen allerdings nicht einmal rundum geht – sondern auf einen...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
8.86km
Gehzeit:
02:09h

In Memmingen müssen sich Besucherinnen und Besucher nicht darauf beschränken, durch die historischen Gassen zu bummeln oder verschiedene Museen...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Memminger StadtwaldDickenreishausen (Memmingen)
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt