Spessartspur Kasseler Hirschbachspur


(+) vergrößern
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 9.33km
Gehzeit: 02:25h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 3
Höhenprofil und Infos

Mit immer noch überschaubaren neuneinhalb Kilometern gehört diese Runde bereits zu den längeren Spessartspuren, die überwiegend eine entspannte Länge aufweisen. Verwechslungsgefahr besteht möglicherweise beim Start in Kassel, wobei es sich um einen Teil von Biebergemünd handelt und nicht die Großstadt in Nordhessen! Ansonsten steht uns ein reizvoller Naturausflug bevor, der auch einen kulturhistorischen Stopp beinhaltet. Das Terrain gestaltet sich nur leicht hügelig und artet nicht in dramatische Anstrengungen aus.

Solange festes Schuhwerk die Füße umgibt, ist die Route ebenfalls für Wanderanfänger tauglich, welche bei Schwierigkeiten mehrere Verweilpausen einlegen können. Das lohnt sich ob hübscher Schauplätze und Ausblicken ohnehin. Im Vorhinein ist jedoch die Anreise nötig, die sich im eigenen Pkw vornehmen lässt. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist der Startpunkt nicht direkt erreichbar.

Von den Parkplätzen bei der Nepomukkirche der Gemeinde gilt es, entweder den digitalen Vorgaben des GPS im Uhrzeigersinn zu folgen oder sich an die Schilder mit dem oben abgebildeten Symbol zu halten. Am besten mag die Naturatmosphäre ohne störende Technik wirken…

Und in selbige möchten wir ohne große Umschweife aufbrechen, verlassen dafür die Zivilisation auf eine ausgedehnte Feld- und Wiesenlandschaft. In deren Hintergrund ist bereits ein dichtes Waldareal zu erkennen, das es später zu erkunden heißt. Vorher schlängelt sich der Pfad allerdings noch schüchtern durch die offene Umgebung und nähert sich erst langsam dem Dickicht.

Schließlich treffen wir an seinem Rand auf den lauschigen Hirschbach, mit dessen Hilfe wir uns ins Baumgeflecht vorwagen. Abgesehen von dem natürlichen Ambiente ist darin die Kapelle Graue Ruh anzutreffen, welche – ob nun religiös oder nicht – zu einer besinnlichen Pause oder Rast einlädt.

Auf diese Weise gestärkt kann der restliche Teil kraftvoll in Angriff genommen werden. Eile ist hingegen nicht geboten, um zum Beispiel die Aussicht über Biebergemünd auszukosten. Zum Abschluss locken in dem Dorf nicht nur ein paar Speiselokale zum Ausklang der Tour; ebenso die Pfarrkirche am Start ist eine Besichtigung wert.

Bildnachweis: Von Reise-Line [CC BY-SA 3.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2022 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
11.62km
Gehzeit:
03:03h

Abwechslung liegt bei der heutigen Wanderung in der Natur: Es geht auf und ab, durch Wald mit Höhen und einem sagenhaften Wartturm im lichten Wald...

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
89.09km
Gehzeit:
22:23h

Der nördliche Teil des Spessarts liegt in Hessen. Hier markiert die Kinzig die natürliche Grenze zum Vogelsberg und zur Wetterau. Die Kinzig entspringt...

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
23.16km
Gehzeit:
05:56h

Die Tageswanderung 3 auf dem Spessartbogen im hessischen Spessart beginnt in der Kurstadt Bad Orb, in der Nähe der Tourist-Information, die im mondänen...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
SpessartspurenBiebergemündKassel (Biebergemünd)Hirschbachtal (Kinzig)Biebertal (Kinzig)
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt