Skiwanderweg Panoramaloipe (Schwärzenbach)


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 8.21km
Gehzeit: 02:12h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 2
Höhenprofil und Infos

Sonderlich lange ist diese vom DVV verwaltete Route im Schwarzwald zwar nicht, dafür können sich Wanderer jedoch auf Ausblicke und Höhenmeter freuen. Trotz der Berge gestalten sich die Steigungen moderat und sind auch für weniger trainierte Ausflügler zu schaffen. Neben der vorliegenden Tour von knapp zehn Kilometern gibt es ebenso eine nur halb so lange. Für die Verpflegung sorgen Gastwirtschaften in Wegnähe.

Bereits der Ausgangspunkt befindet sich beim Café Feldbergblick, wo süße Leckereien angeboten werden. Vorher sollte sich der Genuss jedoch mit etwas Bewegung verdient werden, welche den Aufklebern des DVV folgt. Bei Unsicherheiten hilft der GPS-Kurs weiter.

Bevor die eigenen Beine durch die Landschaft tragen, ist die Anreise mit dem Pkw vonnöten. Eine Anbindung ans öffentliche Verkehrsnetz besteht nämlich nicht. Gegen den Uhrzeigersinn geht es zunächst in Richtung Nordosten.

Wie schon erwähnt, sind die An- sowie Abstiege nicht wirklich anstrengend, eher kennzeichnet die Strecke ein stetiges Auf und Ab. In jedem Fall ist festes Schuhwerk von Vorteil, während wir durch die abwechslungsreiche Natur schreiten. Die Gipfel sind mit Wiesen und Waldarealen durchsetzt, welche beide um die Vorherrschaft über das Gebiet zu kämpfen scheinen.

So bekommen wir wechselweise diese vorwiegend grünen Lebensräume zu sehen und darüber hinaus eine Reihe von Höfen. Gespeist wird das Terrain von Wasserläufen wie dem Eisenbach, der eine unserer ersten Stationen darstellt. Nach einem erneuten Wandel im Dickicht ist zum Beispiel eine Einkehr im Gasthaus des Salenhofs möglich. In der Nähe versteckt sich die urige Hellewanderkapelle im Baumgeflecht.

Im Anschluss gerät bald wieder der Startpunkt in Sicht und könnte schon das Ende bilden. Wir möchten allerdings eine kleine Zusatzrunde drehen und schlagen uns hierzu in den Süden. Es bieten sich ähnliche Motive wie auf dem vorangehenden Teil; die Gegend lädt zum Rasten im Freien ein.

Zum Abschluss lockt wieder das Café mit seinen üppigen hausgemachten Torten und Kuchen. Wer Gefallen daran und an der Umgebung gefunden hat, kann gleich länger in der zugehörigen Pension bleiben.

Bildnachweis: Von EinEngener [CC BY-SA 4.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2022 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
5.5km
Gehzeit:
01:20h

Der zweite Eisenbacher Panoramaweg ist etwa 5,5 Kilometer lang und du solltest dir mindestens 1 Stunde und 30 Minuten ohne extra Pausenzeiten dafür...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
9.49km
Gehzeit:
02:22h

Der Eisenbacher Panoramaweg ist rund 9,5 Kilometer lang und ein IVV Permanenter Wanderweg. Plane etwa 2 Stunden 30 Minuten für die Wanderung ohne...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
8.57km
Gehzeit:
02:15h

Gemäßigt machen wir uns an einem sonnigen Tag auf den Weg, die Eule zu begleiten, rund um das idyllische Örtchen Friedenweiler im Schwarzwald....

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Café FeldbergblickSchwärzenbach (Titisee-Neustadt)Titisee-NeustadtHellewanderkapelleHochebenehof (Titisee-Neustadt)Loipenhaus SchwärzenbachRussenkreuz
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt