Schloss-Wittringen-Rundweg (Gladbeck)


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 4.34km
Gehzeit: 01:01h
Anspruch: leicht
Wegzustand: gut
Downloads: 144
Höhenprofil und Infos

Auch im Winter ein Zauber: Das Wasserschloss Wittringen in Gladbeck, wo Anfang Dezember für einige Tage ein stimmungsvoller Markt aufgebaut ist. Schloss Wittringen ist von Wasser und einem Naherholungsgebiet umgeben.

Idee hinter dem Naturareal war in den 1920er Jahren, dass den Bürgern von Gladbeck, Bergmännern und Arbeitern, in ihrer Freizeit eine attraktive Zone eingerichtet wird, um sich wohl zu fühlen und sicher auch ihre Arbeitskräfte wieder zu mobilisieren. Die Stadt erwarb das Gelände von den Freiherrn von Vittinghoff-Schell, sanierte und gestaltete die Liegenschaft. Im Schloss Wittringen ist das städtische Museum, Gastronomie, Standesamt und benachbart ist die Vogelinsel, auf der vermutlich ganz früher eine Motte stand.

Das Wasserschloss Wittringen hat quasi eine eigene Autobahnabfahrt (Essen/Gladbeck) von der Autobahn A 2. Von dort kommend fährt man die Essener Straße (B 224), wo westlich das Stadion Gladbeck sowie das Schloss und unser Parkplatz Bohmertstraße sind, unserem Ausgangsort in den kleinen Spaziergang.

Das Wasserschloss heben wir uns bis zum Schluss auf. Wir gehen am Stadion Gladbeck vorbei, 1928 als Vestische Kampfbahn eröffnet, überqueren den Wittringer Mühlenbach und die Ringallee. Es geht ein Stück durch Wald bergauf, über die Harsewinkelstraße, dann in westlicher Richtung treffen wir auf eine weitere Sportstätte, kreuzen die Ringallee und halten uns südlich (nochmal über die Harsewinkelstraße).

Dann sind wir beim Wittringer Wald und einem Ehrenmal nebst Gedenkstein und einem Teich. Wir sind schon mitten drin in der Freizeitanlage Wittringen, die ab den 1920er Jahren entstand. 1/3 der Arbeiter und Familien rund um den Wittringer Wald stammte übrigens aus Polen. Das Ehrenmal, eine Arkade mit 16 Spitzbögen, 1934 eingeweiht, gedenkt der Gefallenen.

Am Teich entlang, durch den bewaldeten Park mit zum Beispiel alten Rotbuchen, geht es zum Streichelzoo nebst Kinderspielplatz. Anschließend nähern wir uns dem Schloss Wittringen, dessen Ursprünge im 13. Jahrhundert zu suchen sind. Wo heute das Schloss steht, war einst die Vorburg. Das Haupthaus zeigt sich mit Staffelgiebeln und im Stil der niederrheinischen Renaissance. Von der ganz alten Bausubstanz ist der Schlossbrunnen übriggeblieben sowie eine alte Küche nebst Kamin.

Originalgetreu wiederaufgebaut wurde das Herrenhaus mit Steinsockel und vorkragenden Fachwerkobergeschossen. Hier ist das Stadtmuseum Gladbeck untergebracht mit Einblicken in die Naturkunde und den Bergbau beispielsweise. Am Schloss schauen wir uns noch an, was die Gastronomie an Events zu bieten hat und beschließen: spätere Rückkehr nicht ausgeschlossen.

Bildnachweis: Von Frank Vincentz [GFDL] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Am Material darf es nicht scheitern
Stell Dir vor, Du wanderst und musst aufgeben, weil die Füße schmerzen, Du die Orientierung verloren hast oder sich das Wetter ändert. Damit das nicht passiert: Hier gibt's die richtige Ausrüstung für Deine nächste Tour.

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
10.06km
Gehzeit:
02:22h

Es wird kein Tanz auf dem künstlichen Vulkan, sondern eine aussichtsreiche Haldenhopping-Tour von Karnap zu den Braucker Alpen und zum aufgeschütteten...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
6.38km
Gehzeit:
01:31h

Was entsteht, wenn man in einen Würfel sechs passende Flächendiagonalen einzeichnet? Ein Tetraeder, ein Vierflächner aus vier Dreiecken. Manch...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
3.24km
Gehzeit:
00:53h

Ein Tetraeder ist ein geometrischer Körper mit vier dreieckigen Flächen wie eine Pyramide, die auf einem dreieckigen Grundriss steht. Und eine solche...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Stadtmuseum GladbeckParkplatz BohmertstraßeStadion GladbeckFreizeitanlage WittringenSchloss WittringenWittringer WaldGladbeck
ivw