SalzAlpenSteig Runde Ramsau


Erstellt von: ohrenbaer
Streckenlänge: 14 km
Gehzeit o. Pause: 3 Std. 32 Min.
Höhenmeter ca. ↑368m  ↓368m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Eine der angenehmsten Wanderwege im Berchtesgardener Land ist der als "Gottes Balkon" bezeichnete Abschnitt des Soleleitungsweg oberhalb von Ramsau. Der Abschnitt besticht durch seine wunscherschönen Weitsichten auf Watzmann, Hochkalter und Reiter Alpe bei gleichzeitig vernachlässigbaren Steigungen.

Dieser Rundwanderung startet unten in Ramsau. Nach einem kurzen Besuch des malerischen Ortes geht es steil hoch über den Schluchtweg, dem alten Zustieg zum Hochscharzeck bis wir am Gasthaus Zipfhäusl ankommen. Dann sind wir bereits die meissten Höhenmeter der Runde aufgestiegen und ab hier geht es meist nur noch leicht bergab. Etwa 4 km führt uns der Weg entlang eines Teils dieses Soleleitweges mit Aussichten auf den Watzmann, die Reiter Alpe und auf den Gletscher des Hochkalter. Dieser Abschnitt wird auch ein Teil des neuen langstrecken Wanderweges SalzAlpenSteig, der im Spätsommer 2014 eröffnet wurde.

Nach dem Soleleitweg geht es einmal rund um den Taubensee (kein Badesee) und weiter über ein Stück alte Landstrasse und eine Königspromenade zum Hintersee. Wer möchte kann hier auch ein Bad einlegen, jedoch sind die Temperaturen meist nicht über 15 Grad.

Nach dem Abstecher am Hintersee tauchen wir ab entlang der rauschenden und urigen Abschnitte der Ramsauer Ache im Zauberwald, vorbei an der Marxenklamm und einem Hang mit vielen Gletscherquellen.

Insgesammt geht die Runde über Single-Trails, Wirtschaftswege und ein Stück alte Landstrasse. Meist unter Bäumen beschattet und mit vielen Weitsichten.

Also für jeden sollten auf den ca 14km etwas dabei sein.

Die Runde geht nur über einfache "blaue" Wege, ist aber nicht Kinderwagentauglich. Der Bereich des Soleleitungsweges ist für Radfahrer gesperrt.

Einkehrmöglichkeiten gibt es oben am Beginn des Soleleitwegabschnitts, am Hintersee, im Zauberwald und natürlich wieder in Ramsau. Parken kann man auf den öffentlichen Wanderparkplätzen in Ramsau (ca 4€ / Tag bzw 2€/Tag mit Gästekarte). Anreise mit dem Bus ist auch möglich (Ramsau, Hintersee oder Taubensee)


Die Runde ist nun auch als Geocache unter http://coord.info/GC59ZBN gelistet.

Viel Spass beim Wandern und Cachen

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenText, Bilder und Track dieser Wanderung unterliegen - wenn nicht anders angegeben - der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz.