Südheide-Rundweg Misselhorner Heide


Erstellt von: ms192t
Streckenlänge: 16 km
Gehzeit o. Pause: 3 Std. 54 Min.
Höhenmeter ca. ↑345m  ↓345m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Der Naturpark Südheide liegt in der Lüneburger Heide, nur wenige Kilometer nördlich von Celle (Wasserschloss, 400 Jahre alte Fachwerkhäuser usw ) zwischen den beschaulichen Heideorten Eschede, Hermannsburg, Müden a.d. Örtze, Faßberg und Unterlüß. Die Wanderung beginnt in Hermannsburg am Wanderparkplatz Misselhorner Heide.

Über den Heidschnuckenwanderweg H geht es durch das Naturschutzgebiet. Hier findet man üppige Heideflächen mit vereinzelten Wacholderbüschen oder Kiefern soweit das Auge reicht. Durch die Bronheide geht es bis Angelbecksbusch. Hier erinnert ein großer Gedenkstein an einen Waldbrand. Über die Themenwege W 11 und W 10 geht es zum Ausgangspunkt zurück.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenDer Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © ms192t via ich-geh-wandern.de