Rundweg um Bruchweiler-Bärenbach (Südpfalz)


Erstellt von: Borgets
Streckenlänge: 11 km
Gehzeit o. Pause: 3 Std. 3 Min.
Höhenmeter ca. ↑406m  ↓406m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Wir wandern auf Ortsstraßen zum Friedhof von Bruchweiler-Bärenbach. Den Wald hinauf, umwandern wir den Jüngst-und den Heidenberg. Hier treffen wir auf den Felsenland-Sagenweg. In der Feldgemarkung Busenberg treffen wir auf den Warsteiner Hof. Hier kann man eine Rast einlegen. Durch den Wald geht es hinauf zum Drachenfels. Hier hat man eine schöne Aussicht.

Dann wandern wir hinunter in ein Flußtal mit Fischteichen.Auf dem Talweg kann man zurücklaufen. Wir machen aber noch einen Abzweig an den Geiersteinfelsen. Der steile Felsen wird viel von Kletterer besucht.Danach laufen wir den Wald hinunter, und auf dem Fahrradweg zurück zum Startpunkt.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenDer Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © Borgets via ich-geh-wandern.de

Schöne Wanderziele in der Nähe:

Rheinland-Pfalz