Rundwanderweg Wasser-Wein-Weite (LT6 im Lieblichen Taubertal)


(+) vergrößern
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 11.12km
Gehzeit: 02:56h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 27
Höhenprofil und Infos

Durchgängig als LT6 markiert lädt der Wanderweg Wasser-Wein-Weite im Wandergebiet Liebliches Taubertal zu einer schönen Runde ein. Wir starten die Runde in der Brunnenstadt Külsheim. Die heißt Brunnenstadt, weil es im Gebiet der 5.000-Einwohner-Stadt gleich 18 Brunnen gibt.

Wir beginnen die Rundwanderung am Schlossplatz. Schloss Külsheim ist eine mittelalterliche Vierecksburg aus dem 12. Jahrhundert am Ende eines Bergrückens, der nach Nordosten aus dem geschlossenen Siedlungsgebiet nach Westen zu ins abwärtige Tal des die Stadt entwässernden Amorsbachs abfällt. Schloss Külseim beherbergt heute das Külsheimer Rathaus.

Vom Schloss Külsheim aus spazieren wir zunächst durch die schmucke Altstadt mit ihren vielen Fachwerkhäusern, Brunnen und Bildstöcken. Sehr sehenswert sind z.B. die katholische St. Martin Kirche (15. Jahrhundert), das Alte Rathaus mit dem Museum Külsheimer Höhe und dem Rathausbrunnen und die Katharinenkapelle aus dem Jahr 1444.

Dann wandern wir hinaus aus Külsheim und hinauf auf den Galgenberg (351m). Hier hat man eine schöne Aussicht über die Külsheimer Höhe. Auf naturnahen Wegen geht es weiter zum Weiler Roter Rain. Auf Waldwegen kommen wir zur Weinberglage Hoher Herrgott, wo sich auch ein Rastplatz befindet.

Durch die Weinberge wandern wir zur Landstraße L 509, passieren diese und treffen auf den Dinosaurierstein Külsheim. In der Sandsteinplatte befinden sich rund 240 Mio. Jahre alte Fußabdrücke der Gattung Chirotherium (urzeitliche Reptilien, die zu den gemeinsamen Vorfahren der Dinosaurier und heutigen Krokodile zählen).

Die Schlusssequenz des Wanderwegs Wasser-Wein-Weite führt uns entlang des Amorsbachs. Der Amorsbach ist 8 Kilometer lang und fließt der Tauber zu. Dann kommen wir wieder zurück nach Külsheim und enden die Rundtor vor dem Külsheimer Schloss. In Külsheim kann sich von der fränkischen Gastlichkeit überzeugen und bei regionaler Küche z.B. einen Schoppen aus der Weinbergslage Hoher Herrgott oder Uissigheimer Stahlberg genießen. So wird die Wanderung auch kulinarisch krönend beschlossen.

Bildnachweis: Von Janspengler [CC BY-SA 3.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
14.53km
Gehzeit:
03:35h

Wandern durch das liebliche Taubertal verspricht Natur pur. Das gilt auch für den Wanderweg Schönert (LT4), der für den Wanderer herrliche Ausblicke...

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
11.68km
Gehzeit:
03:12h

Der Name dieses Wanderwegs im Wandergebiet Liebliches Taubertal ist eigentlich Wein und Glaube und das lässt bereits die Schwerpunkte der Tour vermuten:...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
21.01km
Gehzeit:
05:34h

Wandern durch das liebliche Taubertal bedeutet für den Wanderer ein pures Naturerlebnis. Dies gilt auch für diesen schönen Rundweg ins Erfatal...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Galgenberg (Külsheimer Höhe)Dinosaurierstein KülsheimSchloss KülsheimAmorsbachtal (Tauber)Altes Rathaus (Külsheim)Roter Rain (Külsheim)KülsheimLiebliches Taubertal Rundwanderwege
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt