Rundwanderweg von Dätzingen ins Naturschutzgebiet Venusberg


Erstellt von: tomtom
Streckenlänge: 13 km
Gehzeit o. Pause: 3 Std. 5 Min.
Höhenmeter ca. ↑248m  ↓248m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Diese Rundwanderung führt uns in das Heckengäu, eine Kulturlandschaft die grob gesagt zwischen Schwäbischer Alb und dem Schwarzwald liegt. Ein idealer Startpunkt ist das Schloss Dätzingen. Hier kann man nicht nur gut parken, sondern hat auch Gelegenheit, sich das klassizistische Schlösschen anzuschauen, dessen heutiges Erscheinungsbild im Wesentlichen aus dem 17. Jahrhundert stammt.

Vom Schloss Dätzingen kommt man durch die Obere Gasse und den Hambergweg in die Malteserstraße. Der folgt man bis zur Wiesengrundhalle, die ihren Namen dem Umstand verdankt, dass der Lieddichter Wilhelm Ganzhorn als Kind oft in Dätzingen weilte. Ganzhorn schrieb unter anderem den Text für das Volkslied "Im schönsten Wiesengrunde".

Man passiert die Würm, einem 54km langen Zufluss der Nagold, und wandert dann oberhalb der Würmtalaue südwärts. Es geht über den Kienenberg (490m) weiter bis nach Aidlingen. An der Einmündung der Aid queren wir die Würm und begleiten nun die Aid hinein in den Ortskern von Aidlingen.

Aus Aidlingen hinaus leitet der Rundwanderweg hinauf auf den Venusberg (537m). Der Venusberg ist das größte Naturschutzgebiet im Landkreis Böblingen und wartet mit einer vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt auf: Küchenschelle, Enziangewächse und verschiedene Orchideenarten sind hier ebenso daheim wie seltene Vogelarten (Dorngrasmücke, Neuntöter, Rebhuhn) und Schmetterlinge (Schwalbenschwanz, Segelfalter).

Durchs Naturschutzgebiet wandernd erreicht man den Forchen (511m), passiert diesen östlich und kommt dann zu einer aus Kalkstein errichteten Schutzhütte am Rastplatz Drei Buchen. Von hier sind es noch einmal gut zwei Kilometer, bis man wieder am Schloss Dätzingen ist.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenText, Bilder und Track dieser Wanderung unterliegen - wenn nicht anders angegeben - der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz.