Rundwanderung zur Wallfahrtskapelle "Maria Hilf" Beselich


8 Bilder
Artikelbild
Länge: 3.06km
Gehzeit: 00:46h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 159
Höhenprofil und Infos

Diese Wanderung führt uns zur Wallfahrtskapelle "Maria Hilf" auf den Beselicher Kopf. Die Kapelle wurde in den Jahren zwischen 1760 und 1767 erbaut und 2002 renoviert.

Wir starten unsere Wanderung vom Parkplatz an der Schule am Ortsausgang von Beselich-Obertiefenbach. Nach etwa 50m biegen wir nach rechts in den Wald auf den Kreuzweg zur Wallfahrtskapelle ein. Auf dem ständig ansteigenden Weg hinauf zur Kapelle sind sieben kleinere Kapellchen aufgestellt, zum Gedächtnis an die sieben Schmerzen Mariens.

An der Kapelle angekommen, sollte man die Ruhe und die schöne Aussicht etwas genießen, bevor wir weiter über Wiesen und Felder den Rückweg antreten. Nach dem Anstieg zur Kapelle geht es nun fast eben oder leicht bergab wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Die Wanderung läßt sich auch noch etwas verkürzen, indem man den Parkplatz am Tennisheim nutzt. Allerdings kommt man dann auch nur noch an fünf der sieben Kapellchen auf dem Kreuzweg vorbei. Dazu etwas außerhalb des Ortes der Beschilderung zum Tennisheim folgen. Der Parkplatz ist auch als Markierung im GPX-Track hinterlegt.

Autor: garmini
Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Am Material darf es nicht scheitern
Stell Dir vor, Du wanderst und musst aufgeben, weil die Füße schmerzen, Du die Orientierung verloren hast oder sich das Wetter ändert. Damit das nicht passiert: Hier gibt's die richtige Ausrüstung für Deine nächste Tour.

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
162.44km
Gehzeit:
42:40h

Die Lahn zählt zu den schönsten Flüssen Deutschlands. Das gewundene Tal ist teilweise so eng, dass weder Straßen noch Ortschaften direkt an Fluss...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
6.59km
Gehzeit:
01:50h

Der Kerkerbach, ein 21km langer Zufluss der Lahn, entspringt aus mehreren Quellen in der Umgebung bei Fussingen und Lahr und mündet zwischen Runkel...

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
32.75km
Gehzeit:
08:23h

Der Kerkerbach ist ein 21km langer Zufluss der Lahn, der im Elbbachgrund entspringt und bei Runkel mündet. Durch das Tal des Kerkerbachs schnaufte...

Weitere Touren anzeigen

Deine Gastgeber vor Ort
Hier werben Gastgeber in der Nähe dieser Wandertour um Deine Aufmerksamkeit. Genieße den Tag!