Rundwanderung Wachenheim-Deidesheim

Wachenheim
Simultankirche St. Georg, Wachenheim
Burg Wachenheim
Burg Wachenheim
Rundwanderung Wachenheim-Deidesheim
Rundwanderung Wachenheim-Deidesheim
Rundwanderung Wachenheim-Deidesheim
Rundwanderung Wachenheim-Deidesheim
Rundwanderung Wachenheim-Deidesheim
Rundwanderung Wachenheim-Deidesheim
Rundwanderung Wachenheim-Deidesheim
Heidenlöcher u.a
Keltische Fliehburg Heidenlöcher
Keltische Fliehburg Heidenlöcher
Keltische Fliehburg Heidenlöcher
Keltische Fliehburg Heidenlöcher
Rundwanderung Wachenheim-Deidesheim
an der Michaelskapelle
an der Michaelskapelle
Michaelskapelle
Rundwanderung Wachenheim-Deidesheim
Rundwanderung Wachenheim-Deidesheim
Rundwanderung Wachenheim-Deidesheim
Rundwanderung Wachenheim-Deidesheim
Rundwanderung Wachenheim-Deidesheim
Rundwanderung Wachenheim-Deidesheim
Rundwanderung Wachenheim-Deidesheim
Rundwanderung Wachenheim-Deidesheim
Rundwanderung Wachenheim-Deidesheim
Rundwanderung Wachenheim-Deidesheim
Rundwanderung Wachenheim-Deidesheim
Rundwanderung Wachenheim-Deidesheim
Deidesheim
Deidesheim
Deidesheim
Deidesheim
Deidesheimer Hof
Kriegsmahnmal
Rundwanderung Wachenheim-Deidesheim
Ristorante Giovanni & Familiglia
Rundwanderung Wachenheim-Deidesheim
Rundwanderung Wachenheim-Deidesheim
Rundwanderung Wachenheim-Deidesheim
Schloss Deidesheim
Rundwanderung Wachenheim-Deidesheim
Rundwanderung Wachenheim-Deidesheim
Rundwanderung Wachenheim-Deidesheim
Blick auf MA/LU und Odenwald
Blick auf MA/LU und Odenwald
Blick auf MA/LU und Odenwald
Rundwanderung Wachenheim-Deidesheim
Pfälzer Mandelpfad
Blick auf Forst
Blick auf Wachenheim
Blick auf Wachenheim
Burg Wachenheim
Simultankirche St. Georg, Wachenheim
Rundwanderung Wachenheim-Deidesheim
Sektkellerei Wachenheim
Simultankirche St. Georg, Wachenheim
Simultankirche St. Georg, Wachenheim

Erstellt von: Natur Provence
Streckenlänge: 17 km
Gehzeit o. Pause: 4 Std. 31 Min.
Höhenmeter ca. ↑558m  ↓558m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Diese schöne Wanderung im Sommer 17 beginnt in der Ortsmitte von Wachenheim. Man geht hinauf zur Burg und weiter in den Wald.

Die Höhepunkte dieses Waldabschnittes sind die keltische Fliehburg "Heidenlöcher" und die Michaelskapelle, die einen Blick in die Rheinebene eröffnet.  Man geht trifft dann auf den "Pfälzer Mandelpfad", dem man abwärts nach Deidesheim folgt, wo man vielfältige Gelegenheiten hat, einzukehren.

Von Deidesheim geht es  durch die Weinberge weiter auf dem "Mandelpfad" Richtung Wachenheim. Man sieht weit in die Landschaft und bei entsprechendem Wetter sieht man die Silhouetten von Ludwigshafen und Mannheim mit dem charakteristischen Fernsehturm und den Odenwald.

In Wachenheim sollte man nicht versäumen, die schöne Simultankirche (evangelisch/katholisch) St. Georg zu besuchen.

 

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenDer Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © Natur Provence via ich-geh-wandern.de