Rundwanderung von Michelbach um die ehemaligen Passavantwerke


Erstellt von: Borgets
Streckenlänge: 8 km
Gehzeit o. Pause: 2 Std. 16 Min.
Höhenmeter ca. ↑309m  ↓309m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Wir beginnen im Ortsteil Michelbach. An der Michelbach entlang überqueren wir die B54 und wandern auf einem alten Postweg den Wald hinauf. Wenn wir aus dem Wald kommen haben wir eine herrliche Fernsicht. Ohne Weg klettern wir steil durch den lichten Wald, hinunter in das Schaltenbachtal. Hinter den Häusern führt uns der Weg hinunter nach Hausen.

Wir überqueren die B54, die Aar und die Aartalbahn. Wir wandern durch ein Neubaugebiet und kommen über einen verwilderten Weg hinauf in eine Siedlungsstrasse. Über einen Waldweg wandern wir in die Waldstrasse nach Kettenbach. Die Passavantwerke haben wir dabei immer im Blickfeld.

Wir wandern dann über die Scheidertalstrasse wieder in den Wald. An der Kirche und der ehemaligen Passavantvilla vorbei wandern wir zurück nach Michelbach.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenDer Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © Borgets via ich-geh-wandern.de