Rundwanderung um Watzelhain


Erstellt von: Borgets
Streckenlänge: 9 km
Gehzeit o. Pause: 2 Std. 26 Min.
Höhenmeter ca. ↑306m  ↓306m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Wir beginnen die Wanderung in dem kleinen Ort Watzelhain. Nachdem wir eine kurze Strecke auf der K675 gewandert sind, biegen wir links ab,laufen am Friedhof vorbei durch den Wald hinunter in das Aulbachtal. Im Tal geht auf jeder Seite ein Weg hinauf nach Kemel. Ich empfehle den rechten Weg, weil der im unteren Teil nicht befahren wird.

Das Aulbachtal ist ein schönes schmales Tal was noch von Rindern beweidet wird. Kurz vor Kemel verlassen wir das Tal und wandern über die K675 hinauf auf den Taubenkopf. Nun wandern wir im Hang des Dornbachtales über einen schönen Waldweg zurück nach Watzelhain.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenDer Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © Borgets via ich-geh-wandern.de