Rundwanderung Körbecke-Völlinghausen-Wamel (Möhnesee, Arnsberger Wald)

01 Körbecke, Seepark, Segelschule, Restaurant
02 Körbecke, Seepark, Blick auf den östlichen Möhnseebereich, Stockumer Damm
03 Körbecke, Seepark, Blick auf die Körbecker-Möhnesee-Fußgängerbrücke
04 Körbecke, Seepark, Blick auf die Seetreppe
05 Körbecke, Infotafel Gemeinde Möhnesee
06 Körbecker Brücke, Blick auf Möhnesee in westlicher Richtung, Delecker...
07 Körbecker Brücke, Blick auf Möhnesee in östlicher Richtung, Stockumer...
08 Körbecke, Infotafel Standort Parkplatz Möhnesee Turm
09 Körbecke, Aufstieg zum Möhnesee Turm
10 Körbecke, Aufstieg zum Möhnesee Turm
11 Körbecke, Aufstieg zum Möhnesee Turm
12 Körbecke, Möhnesee Turm
13 Körbecke, Möhnesee Turm
14 Möhnesee Turm, Blick auf Hevesee
15 Möhnesee Turm, Blick auf Delecker Brücke
16 Möhnesee Turm, Blick auf Körbecke
17 Möhnesee Turm, Blick auf Turm-Vorplatz
18 Möhnesee Turm, Infotafel
19 Wanderweg Rennweg, Waldblick
20 Wanderweg Rennweg, Waldblick
21 Wanderweg Rennweg, Waldblick
22 Wanderweg X13 Hanseweg, Waldblick
23 Wanderweg X13 Hanseweg, Seeblick
24 Wanderweg XW Forststraße, östl. Südufer Möhnesee
25 Wanderweg XW Forststraße, östl. Südufer Möhnesee
26 Wanderweg XW Forststraße, östl. Südufer Möhnesee
27 Wanderweg XW Forststraße, östl. Südufer Möhnesee
28 Wanderweg XW Forststraße, östl. Südufer Möhnesee
29 Wanderweg XW Forststraße, östl. Südufer Möhnesee
30 Wanderweg XW Forststraße, östl. Südufer Möhnesee
31 Wanderweg XW Forststraße, östl. Südufer Möhnesee
32 Wanderweg XW Forststraße, Blick auf Kanzelbrücke
33 Wanderweg XW Infoweg Möhneaue
34 Wanderweg XW Infoweg Möhneaue
35 Wanderweg XW Infoweg Möhneaue, Blick auf Möhnebrücke Zum Wildpark
36 Wanderweg XW Infoweg Möhneaue, Blick auf Völlinghausen
37 Wanderweg XW Infotafel Möhneaue
38 Wanderweg m Völlinghausen, Fachwerkhaus
39 Wanderweg m Völlinghausen, Landschaft
40 Wanderweg m Völlinghausen, Köbbinghof
41 Wanderweg m Völlinghausen, Köbbinghof, Golfclub Möhnesee
42 Wamel, altes Fachwerkhaus, Hintergrund Kirche St. Elisabeth
43 Wamel, Glockentrum Kirche St. Elisabeth

Erstellt von: Schuster-Tour-2016
Streckenlänge: 18 km
Gehzeit o. Pause: 4 Std. 12 Min.
Höhenmeter ca. ↑307m  ↓307m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Die Rundwanderung Körbecke-Völlinghausen-Wamel mit einer Länge von rd. 18 km startet und endet am Parkplatz des Seeparks in Körbecke, direkt am nördlichen Seeufer des Möhnesees gelegen, und führt über diverse Wanderwege im östlichen Bereich des Möhnesees entlang. Über die Süd-Höhen des „Haarstrangs“ geht es zurück nach Körbecke. Dort angekommen, geht es durch das Zentrum der Ortschaft zum Ausgangspunkt.

Ausgehend vom Parkplatz des Seeparks Körbecke (früher auch als Kurpark bezeichnet) beginnt die Rundwanderung zunächst mit Querung des Möhnesees über die „Körbecker Brücke“ zum „Möhnesee Turm“, weiter über Wald- und Wirtschaftswege (A15/X26/m/X13/XW/m) in einer östlichen Schleife durch den Arnsberger Wald und Randuferwegen um den Stausee der gleichnamigen Gemeinde Möhnesee. Unterwegs geht es durch die Ortschaften Stockum (südseitig des Sees), Völlinghausen, Wamel und Stockum (nördlich des Sees) nach Körbecke zurück. Ab der Ortschaft Völlinghausen führen die Wege hauptsächlich über Berg und Tal, entlang von Feldern und Wiesen des südlichen Haarstrangs mit guten Fernblicken auf das Möhnetal/des Möhnesees sowie auf den Arnsberger Wald.

In Körbecke wieder angekommen, kann das Zentrum mit Anlaufpunkten wie bspw. die Kirche St. Pankratius, der Kirch-/Dorfplatz und das Haus des Gastes sowie Einkehrmöglichkeiten erkundet werden. Am Start-Zielpunkt angekommen, bietet sich der großzügig geschnittene Seepark von Körbecke mit seiner langgezogenen Seetreppe für einen Ausklang der Wanderung mit weiteren optionalen Einkehrmöglichkeiten an.

Infos/Tipps/Empfehlungen/Anmerkungen:

  • Infos zum Körbecker Seepark und zu Sehenswürdigkeiten rund um den Möhnesee, Link: https://www.reisefuehrer-moehnesee.de/sehenswuerdigkeiten/seepark-koerbecke/
  • Für ÖPNV An- und Abreisende gut geeignet, auch am Wochenende, Busverbindungen von und zum DB-Bahnhof Soest, bspw. Bus-Haltestelle „Körbecke Seestraße, Möhnesee“, s. auch Homepage www.bahn.de oder www.westfalentarif.de
  • Parkplatz für Kfz-Anreisende direkt am Seepark vorhanden
  • Für Mountainbiker geeignet
  • Gute Einkehrmöglichkeiten in Körbecke sowie auf der Hälfte des Rundkurses in Völlinghausen, bspw. Restaurant Möhnehof Sämer (in Nähe der Möhnebrücke, Straße Zum Wildpark) , Link: https://www.moehnehof.de/
  • Falls der Rundkurs zu lang erscheinen sollte, kann eine ca. 7,5 km lange Abkürzung durch Stockum am Nordufer des Möhnesees über den Wanderweg X13 (über den „Stockumer Damm“) zum Rückweg entlang des Haarstrangs, vorgenommen werden (X13/m).
  • Die Ortschaft Wamel kann auch durch Folgen des „m-Weges“ östlich umwandert werden (wenige 100 Meter länger).

Fazit aus meiner Ende Dezember 2019 durchgeführten Wanderung:

Eine durchaus abwechslungsreiche Rundwanderung mit interessanten Erkundungsmöglichkeiten der naturnahen Möhnesee-Landschaft und dessen Ortschaften - selbst an einem kalten Wintertag (sollte auch insbesondere bei gutem Wetter ganzjährig eine gute Basis für einen entspannten Wandertag sein, s. auch Bildaufnahmen).

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenDer Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © Schuster-Tour-2016 via ich-geh-wandern.de