Rundwanderung im oberen Trubachtal (Fränkische Schweiz)


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 5.76km
Gehzeit: 01:39h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 170
Höhenprofil und Infos

Die Trubach ist ein etwa 21km langer Zufluss zur Wiesent, hat ihre Quelle in Obertrubach, nordöstlich von uns und mündet in Pretzfeld nordwestlich. Wir gehen rund um Untertrubach im Trubachtal, wo der Bach noch recht jung ist und, so scheint es, sich Fuchs und Hase Gute Nacht sagen.

Touristisch firmieren unter der Wortmarke Trubachtal die Gemeinde Obertrubach und die Markt Egloffstein. Es wird naturnah. Durch das Trubachtal führt ein 19km langer Wanderweg und man trifft auf etliche Kletterfelsen.

Start ist an der Trubach in Haselstauden, an der Straße zwischen Egloffstein und Obertrubach. Wir verschaffen uns einen ersten schönen Blick auf das heimelig anmutende Untertrubach vom Geotop Hohle Kirche bei Dörnhof. Das ist eine Durchgangshöhle. 100m Höhendifferenz verteilen sich auf 500m Weg und wir schauen von oben in das untere Trubachtal.

Wald und Felder wechseln sich ab, während wir in Höhenlagen um die 480m wandern – es ist idyllisch. Nach knapp 3km sind wir am höchsten Punkt bei etwa 517m. Südöstlich von uns liegt Schossaritz, nordöstlich Wolfsberg, ein weiterer von 16 Ortsteilen der Gemeinde Obertrubach – wo sich insgesamt lediglich rund 2.200 Einwohner verteilen – nordwestlich von unserem Punkt aus gesehen ist der bekannte Zehnerstein. Der bis zu 35m hohe Felsen ist mit 32 Klettertouren verschiedener Schwierigkeitsstufen ein beliebtes Ziel der Kraxler.

Wir wandern gemütlich talwärts und kommen auf den Trubachweg nach Wolfsberg, wo es auch einen Zeltplatz gibt. Aus der Höhe haben wir einen Blick auf Untertrubach werfen können, mit seinen wenigen Häusern und der Kirche St. Felicitas. Die werden wir uns gleich näher anschauen.

Im Kern ist die St. Felicitas Kirche mit ihrem oktogonalen Chorturm aus dem 13. Jahrhundert, die Gegend also schon sehr lange besiedelt. Kurz darauf sind wir am Ausgangsort zurück und beschließen noch einen Besuch der Burgruine Wolfsberg. Wolfsberg ist der nächste Ort östlich von hier und die Burgruine ist aus der Zeit um 1150.

Bildnachweis: Von Derzno [CC BY-SA 3.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
20.71km
Gehzeit:
05:40h

In Obertrubach entspringt der Trubach (vor Ort die Trubach genannt), ein 21km langer Zufluss der Wiesent. Hier beginnt unsere heutige Tour auf der...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
12.42km
Gehzeit:
03:17h

Die Markt Hiltpoltstein scheint ein wenig märchenhaft verträumt mit der Burg auf einem Dolomitfelsen. Der ist ein Rest eines fossilen Schwammriffs...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
10.56km
Gehzeit:
02:57h

Der Naturpark Fränkische Schweiz-Veldensteiner Forst entspricht in etwa der Ausdehnung der Nördlichen Frankenalb. Er kommt auf eine Fläche von...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Haselstauden (Obertrubach)ObertrubachUntertrubachWolfsberg (Obertrubach)Hohle Kirche (Trubachtal)Trubachtal (Wiesent)
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt